Junge Familie im Glück: Der Weg ins Eigenheim (Teil 1)

15. Mai 2018
Junge Familie im Glück: Der Weg ins Eigenheim (Teil 1)

Hamburg (ots) – Vor allem bei jungen Familien ist der Wunsch nach einem Eigenheim groß, denn die Mietwohnung reicht mit Nachwuchs oft nicht mehr aus. Häufig arbeitet anfangs ein Partner in Voll- und der andere in Teilzeit bis die Kinder größer sind. „Viele informieren sich aber gar nicht erst über ein zukünftiges Zuhause, da sie denken, dass sie keinen Kredit erhalten. Dies ist allerdings in den meisten Fällen ein Irrtum“, erklärt Stephan Scharfenorth, Geschäftsführer des Baufinanzierungsportals Baufi24.de (https://www.baufi24.de/). Doch wie sollen junge Familie bestenfalls vorgehen, um sich den Traum von den eigenen vier Wänden zu ermöglichen?

Von der Überlegung zur Planung

Wenn die Suche nach einem Grundstück oder einer Immobilie ansteht, ist die Planung das A und O. Eine genaue Analyse der persönlichen Finanzen bildet den Grundstein auf dem Weg ins Eigenheim. Hier verschaffen beispielsweise ein Haushaltsbuch oder eine spezielle App, in der die Ausgaben eingetragen werden können, einen guten Überblick, denn nur so kann das Projekt auch ein Erfolg werden.

Sobald Interessierte über ihre Finanzsituation Bescheid wissen, rückt die Baufinanzierung in den Vordergrund. Zunächst ist eine individuelle Planung und die damit verbundene bankenunabhängige Beratung entscheidend. Vor allem sollten zukünftige Immobilienbesitzer verschiedene Anbieter vergleichen, denn schon kleine Zinsunterschiede können sich deutlich auf die monatlichen Raten auswirken.

Grundsteine solider Baufinanzierung

Die Wahl der Tilgungshöhe hat große Auswirkungen auf das Leben der jungen Familie in den nächsten Jahren. Jeder Häuslebauer möchte natürlich monatlich so wenig wie möglich abbezahlen, doch gerade in Niedrigzinszeiten ist dies nicht förderlich. So zahlen Kreditnehmer deutlich mehr sowie länger und deshalb ist es in diesem Falle ratsam eine hohe Tilgung zu wählen. Außerdem muss das Augenmerk auf Sondertilgungen, die die Laufzeit deutlich verkürzen können und dafür sorgen weiteres Geld einzusparen, gelegt werden.

Auch die Zinslaufzeit ist nicht zu vernachlässigen, denn um eine sichere Baufinanzierung auch noch in zehn oder zwanzig Jahren gewährleisten zu können, ist es wichtig, die passende Laufzeit für das Darlehen zu wählen. Gerade bei niedrigen Zinsen sollten Bauherren darauf achten, dass sie sich den Zins so lang wie möglich sichern. Wenn die Zinsen in den nächsten Jahren steigen, sind sie nicht davon betroffen und können zu guten Konditionen den Kredit abbezahlen. Mit dem Baufinanzierungsrechner von Baufi24 können zukünftige Eigenheimbesitzer individuell die monatliche Rate aus Zins, Tilgung und Sondertilgung bei unterschiedlichen Finanzierungsbeträgen und Beleihungssätzen ermitteln (https://www.baufi24.de/baufinanzierung-rechner/).

Über Baufi24

Baufi24.de ist mit mehr als drei Millionen Besuchern pro Jahr eines der bekanntesten Webportale für private Baufinanzierungen. Zukünftige Hausbesitzer bekommen hier weitreichende Informationen rund um das Thema Baufinanzierung und Immobilienkauf/-bau zur Verfügung gestellt. In seinem Leistungsportfolio vergleicht das Unternehmen die Angebote von mehr als 300 Banken. Mehr als 1.000 zertifizierte Berater stehen den Kunden in einem Partnernetzwerk mit Beratung und Expertise zur Seite. Weitere Informationen unter https://www.baufi24.de/

Pressekontakt: Unternehmenskontakt: Baufi24 GmbH Stephan Scharfenorth, Tel. +49 (0) 800 808 4000 E-Mail: redaktion@baufi24.de

Quellenangaben

Textquelle:Baufi24 GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/104820/3943694
Newsroom:Baufi24 GmbH
Pressekontakt:Hasenclever Strategy
Ramona Golfner
Tel: +49 421 42
76 56 81
E-Mail: rg@hcsy.de

Weitere interessante News

AL-KO Fahrzeugtechnik ruft Kupplungskugel K50 (AL-KO Ref. 1275100) zurück Kötz (ots) - Informationen unter http://www.alko-tech.com/de/rueckruf-kupplungskugel-k50 Die AL-KO Fahrzeugtechnik teilt mit, dass bei der Kupplungskugel K50 (AL-KO Ref. 1275100) ein potentielles Produktrisiko festgestellt worden ist. Es besteht die Gefahr einer Zugtrennung durch einen Bruch der Kupplungskugel, wenn diese für einen D-Wert höher als 17,2 eingesetzt wird. Konkret bedeutet das: Personenkraftwagen bis 3,5 Tonnen zulässiger Gesamtmasse sind generell nicht betroffen. Bei Fahrzeugen mi...
LBS: Ungebremste Nachfrage nach Häusern und Wohnungen Berlin (ots) - Die anhaltende Nachfrage nach Wohnimmobilien schlug sich erneut positiv bei den Vermittlungsergebnissen der Immobilienmakler von LBS und Sparkassen nieder. So verzeichneten die regionalen LBS Immobiliengesellschaften (LBS-I) und die Sparkassen Immobilien Vermittlungs GmbH in Bayern 2017 mit rund 34.100 vermittelten Objekten ein Rekordvolumen von rund 7,5 Milliarden Euro (plus 5 Prozent). Der Löwenanteil entfiel auf Eigenheime (rund 15.800) und Eigentumswohnungen (rund 12.200), übe...
famila Kiel-Wik als „Supermarkt des Jahres“ ausgezeichnet Kiel (ots) - Der Titel "Supermarkt des Jahres 2018" geht in den Norden. In der Kategorie "Filialen über 2.000 qm" überzeugte das famila-Warenhaus in Kiel-Wik. Die innovative Kult-Einkaufsstätte bestach mit Service, Sortimentsvielfalt und Wohlfühl-Atmosphäre. Im Rahmen einer festlichen Preisverleihung am Mittwoch in Bonn erhielt famila Wik den Branchenpreis und damit die Auszeichnung als bestes Warenhaus Deutschlands. famila-Warenhausleiterin Anja Rüther hat die Bewerbungsphase federführend begle...
‚Capital‘ erstmals mit Fertighaus-Kompass: Sieben Hersteller erhalten fünf Sterne Berlin (ots) - Schwörer Haus erzielt bestes Ergebnis beim neuen "Capital Fertighaus-Kompass" / 49 Hersteller in drei Kategorien getestet Berlin, 24. Mai 2018 - Schwörer Haus erreichte beim erstmals durchgeführten "Capital Fertighaus-Kompass" die insgesamt beste Bewertung. Zusammen mit sechs weiteren Herstellern wurde Schwörer Haus mit fünf Sternen ausgezeichnet. Das Wirtschaftsmagazin 'Capital' hat für seine Juni-Ausgabe die Fertighaus-Branche zusammmen mit den Experten des TÜV Rheinland, des Se...
Finanzielle Lage wichtiger als Wunschvorstellungen – Persönliche Situation als Basis … Hamburg (ots) - Ist die Entscheidung für den Kauf einer eigenen Immobilie gefallen, stehen viele der zukünftigen Eigentümer vor der Frage: Wie soll das Haus aussehen? Muss es zwingend ein alleinstehendes Gebäude mit großem Garten, Keller und Doppelgarage sein? Oder reicht vielleicht auch eine Dreizimmer-Wohnung? Doch viel gravierender als die Frage nach der Gestaltung des Traumhauses sind die eigenen finanziellen Möglichkeiten. "Kreditnehmer dürfen sich nicht von den langgehegten Fantasien und V...
Studie: Cloud Trends 2020 – Wo wohnen die Daten? Frankfurt am Main (ots) - In den nächsten zwei Jahren wird es zu massiven Veränderungen in der IT-Infrastruktur kommen. Anwendungen wandern aus dem eigenen Rechenzentrum in die Cloud. Wohin genau, hängt von der konkreten Anwendung ab. Vier Gruppen lassen sich erkennen. 16. Mai 2018 - Welche IT-Infrastruktur kommt künftig für welche Daten und Anwendungen zum Einsatz? Welche Vorteile geben den Ausschlag, und welche Veränderungen sollten Entscheider jetzt einleiten? Das haben die Marktforscher von ...
ELEMENTS ist der einfachste Weg zur neuen Heizung Stuhr (ots) - Deutschland, deine Heizungskeller. Fortschritt sieht anders aus. Denn was viele hierzulande dort sehen, hat seine beste Zeit hinter sich. Kein Wunder, liegt das Durchschnittsalter von Heizungen doch bei rund 18 Jahren. Höchste Zeit also, die alte Heizung rauszuschmeißen. Mit dem ELEMENTS-Heizungskonfigurator ist der Weg zur attraktiven Neuen einfach wie nie - von der Informationssuche im Internet bis zum professionellen Einbau vor Ort. Wer eine neue Heizungsanlage sucht, findet unt...
Greensill Bank AG – Weiterer Neuzugang im Deutschen Factoring-Verband Berlin (ots) - Die Greensill Bank AG, Bremen, ist neuestes Mitglied im Deutschen Factoring-Verband. Die Greensill Bank AG ist eine Privatbank und Einlageninstitut mit Sitz in Bremen. Sie ist ein wesentlicher Bestandteil der Greensill-Gruppe und eine 100%-Tochter der Greensill Capital (UK) Limited. Die Gruppe bietet weltweit individuelle Lösungen im Bereich "Working Capital Solutions" an. Der Schwerpunkt liegt in technologieorientierten "Supply Chain Finance Programmen". Dazu zählen neben kundeni...
Rekord-Umsatz zum 200. Jubiläum: HARTMANN GRUPPE überschreitet … Heidenheim (ots) - - Umsatz steigt um 3,6 % auf 2,06 Mrd. EUR, organisches Wachstum bei 2,0 % - Konzernergebnis nach Steuern um 4,0 % auf 93,7 Mio. EUR verbessert - EBIT leicht unter Vorjahresniveau (138,2 Mio. EUR, -0,6 %) - Mitarbeiterzahl steigt um 3,8 % auf 10.764 - Stabile Dividende von 7,00 EUR je Aktie vorgeschlagen - Ausblick: Nachhaltige Zukunftsinvestitionen in Umsetzung "Mit zielgerichteten Zukunftsinvestitionen und ganzheitlichen Gesundheitslösungen konnten wir den Konzernumsatz im G...
Ratgeber Alufelgen-Aufbereitung: Nicht jede Reparaturmethode ist erlaubt Stuttgart (ots) - Die Reifen sind gewechselt und für die nächste Saison eingelagert. Diese Zeit bietet sich für einen Felgen-Check - und bei Aufbereitungsbedarf für die Reparatur der Alufelgen an. Diese stellt im Vergleich zum Neukauf eine kostengünstige Alternative dar. Allerdings ist hier nicht alles erlaubt. Der Markt mit Leichtmetallrädern boomt. Inzwischen hat fast jedes neu zugelassene Auto Alufelgen drauf. Vor allen Dingen sind glanzgedrehte Modelle sehr beliebt. Ärgerlich wird es, wenn d...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.

Cookie-Erklärung

Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Analyse zulassen, Werbung zulassen:
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse sperren, Werbung zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).

Datenschutz. Impressum

Zurück