POL-DO: Auflösung: Darum gab es heute Morgen einen 14 km Stau

16. Mai 2018
POL-DO: Auflösung: Darum gab es heute Morgen einen 14 km Stau

Polizei / Polizeimeldungen -

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0727

Damit Sie auch wissen, warum es bereits heute Morgen zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen auf der A 1 in Fahrtrichtung Köln gekommen ist, hier die Auflösung:

Zuerst war es nur die Panne eines Lkw der gestern Abend (15.5. / 21:06 Uhr) zwischen Dortmund-Unna und Lichtendorf auf dem Seitenstreifen liegen blieb. Abgesichert von einer Streifenwagenbesatzung begann der Mechaniker eines Abschleppdienstes kurz darauf mit den Reparaturarbeiten.

Beim Verladen auf den Abschlepper um 0:54 Uhr geschah dann das Unglück: Der Lkw rutschte von der Schleppgabel und rollte rückwärts auf die Fahrbahn der A 1.

Auf dem mittleren Fahrstreifen knallte es kurz darauf. Ein 52-jähriger Lkw Fahrer aus Hamburg bremste seinen Lkw und lenkte ihn nach links um einen Zusammenstoß zu vermeiden – das gelang jedoch nicht mehr…

Der Lkw prallte gegen den Liegenbleiber und kam ca. 250 Meter weiter zum Stehen. Der Liegenbleiber wurde am Tank beschädigt, der Dieselkraftstoff lief aus und verteilte sich auf allen drei Fahrstreifen.

Die Autobahn in Richtung Köln wurde vorsorglich gesperrt, die Feuerwehr Unna streute die Fahrbahn ab. Anschließend wurde der linke Fahrstreifen wieder frei gegeben.

Für die weiteren Reinigungsarbeiten wurden die Autobahnmeisterei Hagen und eine Spezialfirma angefordert. Beide Lkw wurden abgeschleppt.

Es entstand ein Sachschaden von geschätzten 16.000 Euro.

Alles in allem dauerte der Einsatz bis heute Morgen um kurz vor 9 Uhr. Der Stau der durch den Unfall und die Sperrung entstand, betrug fast 15 km.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Cornelia Weigandt
Telefon: 0231-132 1022
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-RT: Weitere Verkehrsunfälle; Randalierer in Klinik eingeliefert Reutlingen (ots) - Bad Urach-Hengen (RT): Randalierer in psychiatrische Klinik eingeliefert Wegen eines psychisch auffälligen Randalierers sind mehrere Streifenwagenbesatzungen der Polizei am Mittwochmorgen nach Hengen in die Friedhofstraße ausgerückt. Kurz vor 8.45 Uhr war ein 52-Jähriger beim Geldabheben im Vorraum einer Bank offenbar grundlos von einem 18-Jährigen aus Hengen angepöbelt und auch körperlich angegangen worden. Der junge Mann hielt den Ält...
POL-MA: Sinsheim/Kirchardt: Unfallflucht; dunkler Mittelklasse-Pkw gesucht Sinsheim/Kirchardt (ots) - Am Mittwochmorgen kam es auf der B 39, zwischen Sinsheim-Steinsfurt und Kirchardt zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Verursacher weiterfuhr, ohne sich um die Unfallgeschehen und die Folgen zu kümmern. Kurz vor 7 Uhr war ein 27-jähriger Kia-Fahrer von Steinfurt in Richtung Kirchardt unterwegs. In einer Rechtskurve kam ihm ein dunkler Mittelklassewagen entgegen, der offenbar die Kurve schnitt. Daraufhin musste der 27-Jährige ausweichen, geriet dabei ins ...
POL-GT: Raubüberfall auf Tankstelle Gütersloh (ots) - (KB) Am frühen Pfingstmontag (21.05.) gegen 04.00 Uhr überfiel ein bislang unbekannter Täter eine Tankstelle an der Verler Straße. Der Täter bedrohte eine 57 jährige Angestellte in der Tankstelle mit einer Schusswaffe und erzwang die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten. Er packte alles in eine mitgebrachte graue Sporttasche und flüchtete zu Fuß in Richtung der Autobahn. Die Polizei fahndete mit mehreren Streifenwagen und einem Po...
FW-PL: Einsätze der Plettenberger Feuerwehr am Pfingstwochenende. Zeltlager der Jugendfeuerwehr fand in Attendorn statt. Plettenberg (ots) - Während viele Bürgerinnen und Bürger der Stadt Plettenberg die Pfingstferien ausnutzten um in den Urlaub zu fahren, mussten die Rettungskräfte der Plettenberger Feuerwehr seit Freitagmorgen mehrmals ausrücken. Eine durch die Feuerwehr gestellte Brandsicherheitswache auf dem beliebten I-Rock Festival im OT- Immecke verlief dagegen sehr ruhig. Freitagmorgen um 01:13 löste die automatische Brandmeldeanlage in einem Altenzentrum im OT-Eiringhausen au...
POL-RE: Kreis Recklinghausen/Bottrop: Integrativer Fahndungs- und Kontrolltag: Polizei hat mobile Täter im Visier (Ergänzung – daher neu) Recklinghausen (ots) - Mit Beginn dieser Woche führt die Polizei Nordrhein-Westfalen eine landes- und grenzüberschreitende Kontrollwoche zur Bekämpfung des Einbruchdiebstahls durch. Hierzu wird auf die Pressemeldung des IM NRW vom 15. Mai 2018 verwiesen. Vor diesem Hintergrund kontrollierte die Polizei Recklinghausen heute bis in die Abendstunden hinein in den Städten des Polizeibezirks gezielt und flächendeckend Personen und Fahrzeuge. Ziel war es dabei auch, im Zuge de...
POL-RE: Marl: Brand an einem Lastwagen auf der Heisterkampstraße Polizeipräsidium Recklinghausen Recklinghausen (ots) - Montag, gegen 3 Uhr, stellte ein Zeuge einen Brand unter einem Lastwagen, der auf einem Parkplatz an der Heisterkampstraße geparkt war, fest. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Es entstand jedoch umfänglicher ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell
POL-EL: Papenburg – Person stirbt bei Wohnhausbrand Papenburg (ots) - Gestern Abend geriet gegen 19:55 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache ein Einfamilienhaus in der Barenbergstraße in Brand. Eine Person kam dabei ums Leben. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand der Dachstuhl des Gebäudes bereits in Vollbrand. Die Freiwillige Feuerwehr aus Papenburg war mit fünf Fahrzeugen und ca. 30 Einsatzkräften vor Ort, um das Feuer zu löschen. Während der Löscharbeiten war die Barenbergstraße vollständig gespe...
POL-HF: Zwei Brandlegungen in Herford Herford, Herringhauser Straße und Herford, Im Hülsen (ots) - Bro. Am Pfingstsonntag, 20.05.2018, gegen 22:40 Uhr, kam es zu einem LKW-Brand in Herford, Herringhauser Straße/Oststraße. Trotz Einsatz der Feuerwehr konnte das Übergreifen der Flammen auf einen zweiten LKW-Zug nicht verhindert werden. Brandursache bisher unbekannt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 400000 Euro. Am Pfingstmontag, 21.05.2018, 00:20 Uhr, wurde ein weiterer Brand in Herford, Im Hü...
LPI-GTH: Hundert Tonnen Bauschutt illegal entsorgt – Zeugen gesucht Günthersleben - Wechmar - Landkreis Gotha (ots) - Der Betreiber einer Erdabfalldeponie in der Authstraße stellte gestern fest, dass Unbekannte insgesamt Hundert Tonnen Bauschutt auf seinem Gelände illegal entsorgt hatten. Dazu hatten diese die Betonbarrieren der Zufahrtsstraße entfernt und den Zaun gewaltsam geöffnet. Der entstandene Sachschaden und die Kosten für die Beseitigung des Schutts werden mit 10 Tausend Euro beziffert. Die Tat soll sich zwischen dem 01.0...
POL-HH: 180518-1. Alkoholisierter Fahranfänger verursacht schweren Verkehrsunfall in Hamburg-Barmbek-Süd Hamburg (ots) - Unfallzeit: 17.08.2018, 03:45 Uhr Unfallort: Hamburg-Barmbek-Süd, Weidestraße Ein alkoholisierter 18-Jähriger verursachte in den frühen Donnerstagmorgenstunden mit einem Mietfahrzeug (Mercedes GLA) einen Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Der Verkehrsunfalldienst Süd (VD 4) übernahm die Ermittlungen. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen befuhr der 18-Jährige mutmaßlich mit überhöhter Geschwindigkeit die Weidestraße au...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3945644
© Copyright 2017. IT Journal.