POL-ST: Rheine, Verkehrsunfall mit einem Verletzten

17. Mai 2018
POL-ST: Rheine, Verkehrsunfall mit einem Verletzten

Polizei / Polizeimeldungen -

Rheine (ots) – Ein 37-jähriger Autofahrer ist am Mittwochabend (16.05.2018) bei einem Alleinunfall auf der Jägerstraße schwer verletzt worden. Ein Rettungswagen brachte den Rheinenser zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen, wobei insbesondere rekonstruiert werden soll, mit welcher Geschwindigkeit der Autofahrer dort unterwegs war. Dieser war gegen 19.40 Uhr in Richtung Meisenstraße unterwegs. In Höhe der Einmündung prallte er auf einer Verkehrsinsel gegen einen Baum. Ein Verkehrszeichen wurde abgerissen und ein Zaun beschädigt. Der Sachschaden beträgt insgesamt etwa 4.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-HS: Pressebericht Nr. 141 vom 21.05.2018 Kreis Heinsberg (ots) - Gangelt Kasse bei Einbruch entwendet In der Nacht zum Montag brachen Unbekannte in das Kassenhäuschen des Wildparks in Mindergangelt ein. Es wurde ein Fenster aufgebrochen und die Wechselgeldkasse entwendet. Erkelenz- Keyenberg Zwei Verletzte bei Unfall mit Kleinkraftrad Am Sonntag kam es gegen 21:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Unfallverursacher flüchtete. Der 18jährige Fahrer eines Kleinkraftrades befuhr mit seiner Sozia die Straße Keyen...
POL-EU: Kradfahrer und Radfahrer berühren sich und stürzen Schleiden (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der L249 bei Wolfgarten wurden am Sonntagnachmittag ein Kradfahrer und ein Radfahrer verletzt. Beide Zweiradfahrer befuhren gegen 13.22 Uhr die L249 von Mariawald in Richtung Wolfgarten. Als der aus Nideggen stammende 60-jährige Kradfahrer im Verlauf einer Rechtskurve an dem 52-jährigen aus Düren stammenden Rennradfahrer vorbeifuhr, kam es zu einer Berührung der beiden. Beide stürzten auf die Fahrbahn. Während der Radfa...
POL-AUR: Nachtragmeldung der PI AurichWittmund für den 21.05.2018 Aurich/Wittmund (ots) - 6 geparkte Pkw beschädigt In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es in Norden, Im Thuner, zu mehreren Sachbeschädigungen. Tatbetroffen waren insgesamt 6 Pkw, die geparkt am Fahrbahnrand abgestellt waren. An den Fahrzeugen wurde jeweils der Fahrzeuglack auf der Fahrerseite beschädigt. Auffällig war, dass jeweils nur auswärtige Pkw betroffen waren. Die Polizei Norden (Tel. 04931-9210) sucht Zeugen, die im Laufe der Nacht verdächtige Personen /...
POL-DO: Erneuter Schlag gegen Drogenhandel – Tatverdächtiger festgenommen und über ein Kilo Drogen und fünfstelligen Bargeldbetrag sichergestellt Dortmund (ots) - Lfd. Nr.:0720 Zivilfahnder der Polizeiinspektion 2 nahmen gestern, 15. Mai 2018, 17.00 Uhr, in der nördlichen Innenstadt einen mutmaßlichen Drogendealer fest und durchsuchten anschließend eine Wohnung in der Bremer Straße. Einer Zivilstreife war einige Tage zuvor ein "alter" Bekannter in einem Taxi aufgefallen. Der 17-Jährige stieg an der Bremer Straße aus dem Taxi, verschwand in einem Mehrfamilienhaus und kam wenig später wieder heraus. Hi...
POL-AUR: Norden – Ladendiebstahl lohnt nicht; Norden – Fahrt unter Drogeneinfluß; Hage – Verkehrsunfall im Kreisverkehr Altkreis Norden (ots) - Kriminalitätsgeschehen Norden - Ladendiebstahl lohnt nicht In einem Einkaufszentrum in Norden an der Bahnhofstraße wurde am Mittwoch, 16.05.2018 gegen 12:45 Uhr, ein 30-jähriger Mann aus Marienhafe durch einen Ladendetektiv dabei beobachtet, wie er sich in dem Geschäft eine Base-Cap unter die Jacke schob und anschließend den Laden verließ, ohne zu bezahlen. Die herbeigerufene Polizei stellte weiteres Diebesgut bei ihm fest und leitete ein ...
POL-WES: Neukirchen-Vluyn – Diebe stahlen Peugeot / Zeugen gesucht Neukirchen-Vluyn (ots) - In der Zeit von Mittwoch, 21.15 Uhr, bis Donnerstag, 09.00 Uhr, stahlen Unbekannte einen schwarzen Peugeot (amtliches Kennzeichen: E-KD 300), der an der Hochkamerstraße parkte. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Neukirchen-Vluyn, Tel.: 02845 / 3092-0. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde WeselPressestelle Telefon: 0281 / 107-1050Fax: 0281 / 107-1055E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.dehttps://wesel.polizei.nrwOriginal-Content von: Kreis...
POL-SI: Betrunkener Unfallverursacher meldet einen Unfall 57076 Siegen, Weidenauer Straße (ots) - Am Samstagmorgen, 19.05.2018, erschien ein 23-jähriger PKW-Fahrer auf der Polizeiwache in Siegen und gab an, einen Verkehrsunfall im Bereich der HTS verursacht zu haben. Im Gesprächsverlauf bemerkte der Kollege deutlichen Alkoholgeruch bei dem Melder. Nun wird gegen ihn wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Siegen-WittgensteinLeitstelle PHK Georg-BurgerTelefon: 0271 7099 3130E...
POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter / Peine / Wolfenbüttel vom 16.05.2018 Salzgitter (ots) - Feuer zerstört sechs Sattelzugmaschinen, Schaden im Millionenbereich Salzgitter Watenstedt, Heinrich-Büssing-Straße, 16.05.2018, 03:00 Uhr Nach derzeitigem Ermittlungsstand gerieten auf dem Gelände eines LKW-Herstellers insgesamt sechs neue Sattelzugmaschinen in Brand. Durch eine schnelle Brandlöschung der Feuerwehr konnte verhindert werden, dass das Feuer auf weitere Fahrzeuge übergriff. Derzeit können noch keine Angaben über die Brand...
POL-OB: Bei Verkehrsunfall schwer verletzt Oberhausen (ots) - Am 21.05.2018, gegen 00:40 Uhr, wurde ein 21jähriger VW-Fahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Konrad-Adenauer-Allee verletzt. Zuvor befuhr dieser die BAB A 42 aus Dortmund kommend und verließ diese an der Anschlussstelle Oberhausen-Zentrum. Aus bisher nicht geklärter Ursache kam er von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Verkehrsinsel und prallte, nachdem er die drei Fahrspuren der Konrad-Adenauer-Allee querte, gegen die dortige Mittelleitplanke. Der Fahrer z...
POL-KS: Kassel – Wesertor: Fünf Leichtverletzte bei Auffahrunfall Kassel (ots) - Am späten Dienstagnachmittag kam es in der Fuldatalstraße zu einem Auffahrunfall, an dem vier Autos beteiligt waren und insgesamt fünf Personen leichte Verletzungen davon trugen. Die zur Unfallaufnahme eingesetzten Beamten des Polizeireviers Nord berichten, dass um kurz vor 18 Uhr vier Fahrzeuge hintereinander die Fuldatalstraße in Richtung Wolfsanger befuhren. Auf Grund der Verkehrslage musste ein 29-jähriger Mercedesfahrer aus Kassel sein Fahrzeug abbr...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/3946003
© Copyright 2017. IT Journal.