POL-KI: 180517.1 Kiel: Trickdieb an Bushaltestelle aufgefallen

17. Mai 2018
POL-KI: 180517.1 Kiel: Trickdieb an Bushaltestelle aufgefallen

Polizei / Polizeimeldungen -

Kiel (ots) – Am Dienstag, den 15. Mai, nahmen Beamte des 2. und des 4. Polizeireviers am Busbahnhof Sophienblatt einen 25-jährigen Mann vorläufig fest. Zeugen meldeten sich gegen 13 Uhr bei der Polizei und berichteten, wie ein Mann in die Taschen von Passanten gegriffen und Gegenstände entwendet habe. Die Polizisten trafen den Mann an. Er versuchte, zu fliehen, was ihm misslang. Bei der anschließenden Durchsuchung fanden die Polizisten mehrere Smartphones und Geldbörsen bei ihm. Es wurden daraufhin weitere Ermittlungen gegen ihn eingeleitet. Eine Smartphone-Besitzerin konnte bereits ermittelt werden.

Oliver Pohl

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 – 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-DA: Bürstadt: Lastwagen übersieht Personenwagen auf der B 47/ Kilometerlange Rückstaus nach Vollsperrung Bürstadt (ots) - Auf der Bundesstraße 47, Höhe Ausfahrt Bürstadt-Süd, ist am Donnerstagmittag (17.5.2018) ein Lastwagen auf einen Personenwagen aufgefahren. Die 66 Jahre alte Wagenlenkerin eines Fiat Linea wurde durch den Aufprall verletzt, Lebensgefahr besteht jedoch nicht. Der Rettungswagen fuhr die Frau ins nächste Krankenhaus. Vorsorglich war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Der 54-jährige Brummifahrer bemerkte wohl im Bereich des Bürstä...
POL-NOM: Einbeck/Greene – Diebstähle aus Umkleideraum Bad Gandersheim (ots) - Greene - Böse Überraschung für drei Schülerinnen und Schüler im Alter von 14, 15 und Jahren im Schulzentrum in der Leinestraße. Nach Beendigung des Sportunterrichts am 17.05.18, gegen 13.00 Uhr, mussten sie feststellen, dass aus ihren im Umkleideraum abgelegten Rucksäcken kleinere Bargeldbeträge entwendet worden waren. Vorsorglicher Tipp der Polizei aus diesem Anlass, möglichst keine Wertgegenstände unbeaufsichtigt zur&uu...
POL-HM: Bewaffneter Raubüberfall auf Spielhalle Hameln (ots) - Am gestrigen Mittwochabend kam es in einer Spielothek in der Straße "Breiter Weg" zu einem bewaffneten Raubüberfall. Gegen 21.00 Uhr betrat ein mit Schal und Mütze maskierter Mann die Spielhalle und forderte gegenüber einer Angestellten die Herausgabe von Bargeld. Dabei hielt der Täter eine Schusswaffe in der Hand. Die Beute, mehrere hundert Euro, verstaute der Täter in eine mitgebrachte Leinentasche. Anschließend flüchtete der Unbekannte ...
FW-EN: Türöffnung für den Rettungsdienst Sprockhövel (ots) - Am heutigen Vormittag öffnete die Feuerwehr Sprockhövel im Bandwirker Weg für den Rettungsdienst eine Tür. Die in der Wohnung befindliche Person wurde von den Einsatzkräften betreut und anschließend dem Rettungsdienst übergeben. Im Einsatz waren 4 Feuerwehrleute für ca. 45 Minuten. Rückfragen bitte an:Feuerwehr SprockhövelPressestelleArno PetersTelefon: 0160 741 54 51E-Mail: arno.peters@feuerwehr-sprockhoevel.dewww.feuer...
POL-KA: (KA) Karlsruhe – Betrunkener mit gestohlenem Fahrrad unterwegs Karlsruhe (ots) - Die unsichere Fahrweise eines Fahrradfahrers auf der Bundesstraße 10 in Richtung Rheinland-Pfalz veranlasste Beamte des Polizeireviers Karlsruhe-West am Montag, gegen 05:00 Uhr, eine Personenkontrolle kurz nach der Rheinbrücke durchzuführen. Die kontrollierte Person, ein 25-jähriger Franzose, wies bei einem anschließendem Alkoholtest einen Wert von etwa 1,7 Promille auf. Des Weiteren stellten die Polizisten fest, dass er mit einem gestohlenen Rad der ...
RLS NORD: Vermisster 72 Jähriger aus Schafflund aufgefunden Schafflund/Flensburg (ots) - Der vermisste Herr J. aus Schafflund wurde aufgefunden. Weitere Auskünfte können wegen laufender Ermittlungen zur Zeit nicht gegeben werden. Die Fahndung nach der Person ist erledigt, die Polizei bedankt sich für Ihre Mitarbeit. Rückfragen bitte an:Regionalleitstelle NordTelefon: 0461/99930240E-Mail: harrislee.rls@polizei.landsh.deOriginal-Content von: Regionalleitstelle Nord, übermittelt durch news aktuell
POL-HS: Pressebericht Nr. 139, vom 19.05.2018 Kreis Heinsberg (ots) - Einbrüche Hückelhoven-Baal In der Zeit zwischen Donnerstag, 17.05.2018, 16.00 Uhr bis Freitag, 18.05.2018, 11.00 Uhr suchten bislang unbekannte Täter ein Grundstück in der Straße Am Hang auf. Sie entwendeten die Umwälzpumpe eines Schwimmbades sowie einen Rasenmäher und einen Rasenkantenschneider aus einem Schuppen. Hückelhoven-Doveren Zu einem versuchten Einbruch kam es in der Zeit von Donnerstagabend, 17.05.2018, 21.00 Uhr bis Fre...
POL-HH: 180518-5. Erreichbarkeit der Polizeipressestelle über Pfingsten Hamburg (ots) - Zeit: 18.05.2018 bis 22.05.2018 Die Polizeipressestelle ist am Pfingstmontag, dem 21.05.2018 in der Zeit von 12:00 bis 15:00 Uhr besetzt. Bis dahin bzw. nach der Bürozeit am Pfingstmontag werden Presseauskünfte wie gewohnt durch den Lagedienst der Polizei Hamburg erteilt. Dieser ist unter der Rufnummer 040/4286-66052 telefonisch erreichbar. Abb. Rückfragen bitte an:Polizei HamburgPresse- und ÖffentlichkeitsarbeitFlorian AbbensethTelefon: +49 40 4286-56213E-Mai...
POL-SZ: Pressebericht SZ- Lebenstedt(Freitag, 18.05. – Sonntag, 20.05.2018) Salzgitter (ots) - Verkehrsunfall Ort: 38226 Salzgitter, Kranichdamm i.H. Hausnr. 20 Zeit: 18.05.2018, 12:25 Uhr Eine 38jährige Verkehrsteilnehmerin aus Woltwiesche befuhr mit ihrem Pkw Ford Focus die Straße Kranichdamm. Hierbei übersah sie einen verkehrsbedingt haltenden Pkw Ford einer 23jährigen Frau aus Salzgitter und fuhr auf diesen auf. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt. Geschätzter Gesamtschaden: 2000, 00 Euro --- Zimmerb...
POL-NB: Versuchte räuberische Erpressung in Stralsunder Altstadt Neubrandenburg (ots) -Am 16.05.2018, gegen 15:48 Uhr teilte eine Verkäuferin eines Lotto-Ladens mit, dass gerade durch einen einzelnen Täter versucht worden sei, das Geschäft in Stralsund in der Badenstraße auszurauben. Ein ca. 50-jähriger Mann erschien demnach in dem Laden und forderte unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld. Als die 49-jährige Frau die Alarmanlage aktivieren wollte, verließ der Mann den Laden und flüchtete in Richtu...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14626/3946391
© Copyright 2017. IT Journal.

Cookie-Erklärung

Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Analyse zulassen, Werbung zulassen:
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse sperren, Werbung zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).

Datenschutz. Impressum

Zurück