Ubisense gibt die Einführung von myWorld for Sales auf Salesforce AppExchange, dem …

16. August 2018
Ubisense gibt die Einführung von myWorld for Sales auf Salesforce AppExchange, dem …

Cambridge, England (ots/PRNewswire) –

Mit myWorld können Kunden den Wert ihrer raumbezogenen Inventardaten freischalten und Mehrwert schaffen.

Ubisense kündigte heute den Start von myWorld for Salesforce (http://www.ubisense.net/product/myworld-salesforce) auf Salesforce AppExchange an. Mit der App können Unternehmen auf neue Weise Kontakt zu Kunden, Partnern und Mitarbeitern halten. myWorld ist eine skalierbare und konfigurierbare Geolocation-Unternehmensplattform, die für Anwender von Kommunikations- und Versorgungsnetzwerken entwickelt wurde. Die App ermöglicht Kunden, den verborgenen Wert ihrer komplexen räumlichen Anlagewerte und Engeneeringsysteme zu erschließen, die Produktivität zu erhöhen, Kosten zu reduzierenund hilft den Kundenservice sowie die Netzwerkleistung zu verbessern[i]

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/731005/Ubisense.jpg )

myWorld for Salesforce basiert auf der Salesforce Platform und ist derzeit im AppExchange (https://appexchange.salesforce.com/appxListin gDetail?listingId=a0N3A00000Ecsb0UAB)-Store erhältlich.

myWorld for Salesforce

myWorld bietet Nutzern in Verkauf, Kundenservice und Betrieb eigenverantwortlichen Zugriff auf ausführliche Informationen zu Netzwerktechnik, Kapazität und Servicestatus, die benötigt werden, um den Gewinn zu erhöhen und die Kundenerfahrung zu verbessern. Außendienst- und Kundendienstvertreter können schnell und effektiv auf Kundenanfragen und -probleme reagieren und so Technikkapazitäten freisetzen, um sich auf wichtige Netzwerkprojekte zu konzentrieren. myWorld bietet innerhalb der Salesforce-Workflows kontextsensitive Landkartenansichten und vertraute Bildschirme, die in den Abteilungen täglich verwendet werden.

Reaktionen auf diese Nachricht

Richard Petti, CEO von Ubisense, kommentierte: „myWorld bietet Salesforce-Nutzern eine effiziente Integration von kritischen Netzwerk- und Betriebsinformationen. Das neue Produkt beschleunigt die Antwortzeiten, verbessert die Qualität und die Kundenerfahrung für Telekommunikations-, Kabel- und Versorgungskunden. myWorld wird bereits von mehr als 30.000 Fachleuten eingesetzt[ii] und wir freuen uns darauf, durch den Start der neuen myWorld-App noch mehr Menschen dabei zu helfen, die Vorteile dieser Lösung zu erkennen.“

„Wir freuen uns, Ubisense auf AppExchange begrüßen zu können. Ubisense bietet Kunden einen spannenden neuen Weg, den Wert ihrer räumlichen Netzwerkinventardaten zu nutzen und Mehrwert zu schaffen“, so Mike Wolff, SVP ISV Sales, Salesforce. „Das exponentielle Wachstum von AppExchange unterstreicht die enorme Möglichkeit für das gesamte Salesforce-Ökosystem, innovative Lösungen zu schaffen und den Kundenerfolg voranzubringen.

Informationen zu Salesforce AppExchange

Salesforce AppExchange ist der weltweit führende Cloud-Marktplatz für Unternehmen und ermöglicht Betrieben, ihren Verkauf, Kundendienst, Marketing und Kundenkontakte auf neue Weise zu gestalten. Mit mehr als 5.000 Lösungen, 5 Millionen Kundeninstallationen und 70.000 Peer-Reviews ist es die umfangreichste Quelle für Unternehmen für technische Lösungen in den Bereichen Cloud, Mobilgeräte, soziale Interaktionen, IoT, Analyse und künstliche Intelligenz.

Ergänzende Informationen

– Liken Sie Salesforce auf Facebook: http://www.facebook.com/salesforce – Folgen Sie Salesforce auf Twitter: https://twitter.com/salesforce Folgen Sie Ubisense auf Twitter: https://twitter.com/UbisensemyWorld – Verbinden Sie sich mit Ubisense auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/ubisense

Salesforce, AppExchange usw. gehören zu den Marken von salesforce.com, inc.

Informationen zu Ubisense

Ubisense ist Berater des Vertrauens für einige der größten Unternehmen in den Bereichen Kommunikation, Versorgung, Automotive und Luftfahrt. In den von uns betreuten Branchen bieten wir fundiertes Fachwissen, da wir die Herausforderungen unserer Kunden in jeder Unternehmensebene kennen.

Unsere Lösungen basieren auf leistungsstarken Unternehmensplattformen und werden von verschiedenen kundengeleiteten Anwendungen unterstützt, die Standortdaten nutzen, um einen digitalen Echtzeit-Doppelgänger des physikalischen Betriebs unseres Kundens zu erstellen. Dies verbessert nachweislich die Qualität, erhöht die Produktivität, hilft bei der Verwaltung komplexer Vorgänge und reduziert die Kosten.

Ubisense mit Hauptsitz in Cambridge, UK, hat Büros in Frankreich, Deutschland, Nordamerika, Kanada und Japan und wird von einem weltweiten Netzwerk von hochkompetenten Partnern unterstützt. Zusammen können wir reale Probleme lösen, die sich über verschiedene Disziplinen erstrecken und bei denen traditionelles isoliertes Denken an seine Grenzen stößt.

i. myWorld Kunden sparen durchschnittlich 30 Minuten pro Tag und Kundendiensttechniker, was zu einer größeren Produktivität und einer Reduktion der mittleren Reparaturzeit (MTTR, mean time to recover) führt.

ii. Derzeit sind mehr als 30.000 Nutzerlizenzen von myWorld in Betrieb.

Quellenangaben

Textquelle:Ubisense, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/131725/4036529
Newsroom:Ubisense
Pressekontakt:Becky Lamont
Ubisense
+44-1223-781-004 / +44-7468- 698315
becky.lamont@ubisense.net

Weitere interessante News

Infermedicas Symptomprüfung – KI unter ärztlicher Aufsicht Breslau, Polen (ots/PRNewswire) - Infermedicas Flagship-App Symptomate hat ihr bislang umfassendstes Update erhalten. Die aktuelle Version der App liefert qualitativ hochwertige Informationen zu verschiedenen Störungen mit Links zu Artikeln aus NHS Choices (https://www.nhs.uk/conditions/). (Logo: https://mma.prnewswire.com/media/734975/Infermedica_Logo.jpg ) (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/734973/Infermedica_Sympto mate_App_Infographic.jpg ) Laut einer Studie suchen drei von vier Erwach...
SelfSell kündigt im Rahmen der Partnerschaft mit James Rodríguez den Start der … Singapur (ots/PRNewswire) - SelfSell, ein Blockchain-Fintech-Unternehmen, hat sich kürzlich mit James Rodríguez, dem kolumbianischen Fußballspieler beim FC Bayern München zusammengetan, um die Ausgabe der persönlichen JR10-Token des Fußballstars anzukündigen, die offiziell am 12. Juni über die NASDAQ-Videowand am New Yorker Times Square beginnt. Die Ausgabe wird nicht nur den Beginn der Ära des persönlichen SUPER-Wertes einläuten, sondern auch zeigen, dass die Marke SelfSell in eine neue Entwick...
Constantin Behr: „Es ist keine gute Idee, Geld auf Sparbüchern liegen zu lassen“ Görlitz (ots) - Die DZ Bank (Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank) hat berechnet, dass den deutschen Sparern zwischen 2010 und 2016 insgesamt 344 Milliarden Euro an Zinserträgen verloren gegangen sind. Für das Jahr 2017 kommen noch einmal rund 90 Milliarden Euro dazu. Und das nur, weil die Deutschen immer noch am "guten alten Sparbuch" festhalten. In 7 Jahren haben deutsche Sparer also 434 Milliarden Euro an Zinserträgen verloren, das ist Geldvernichtung im großen Stil und diese gewaltige Summe ...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.