China Haier erzielt Resultate bei strategischer Transformation mit Zielgruppe …

4. September 2018
China Haier erzielt Resultate bei strategischer Transformation mit Zielgruppe …

Beijing (ots/PRNewswire) – Laut der deutschen Tageszeitung Die Welt könnte Haier, der chinesische Haushaltsgerätegigant, die Spitzenposition in der Branche für Haushaltsgeräte weltweit erreichen und damit die Dominanz der in Deutschland hergestellten Produkte in der Branche beenden.

„Chinesen wollen die deutsche Liebe zur Miele-Waschmaschine brechen“, erklärte der Artikel.

Bei der Eröffnungsfeier der IFA Berlin am 31. August zeigte Haier die ökologischen Szenarien von Haier Smart Home zum ersten Mal in Europa und präsentierte die Komplettlösungen für einen smarten Lebensstil für die vier physikalischen Räume und das ganze Haus.

Dies ist das erste Mal, dass ein Unternehmen für Haushaltsgeräte die ökologischen Szenarien auf der weltweit führenden Ausstellung präsentiert hat, was die Aufmerksamkeit der lokalen Medien, der Vertreiber und der Verbraucher in Europa erweckt hat.

Laut dem Handelsblatt, einer führenden deutschsprachigen Wirtschaftszeitung, waren die Merkmale der chinesischen Güter „keine Marke und ein günstiger Preis“. Jedoch sei dies eine Wahrnehmung aus der Vergangenheit. Heute sind Design und der Aufbau von Marken die primären Ziele vieler chinesischer Unternehmen.

Mittlerweile ist Europa zum nächsten wichtigen Markt für Haier geworden, um Haier als Premium-Marke zu etablieren.

„Wir werden 1 Milliarde für Marketingmaßnahmen in Europa in den nächsten vier Jahren investieren“, sagte Yannick Fierling, CEO von Haier Europe, und er fügte hinzu, dass dies das Zehnfache der Investition von Haier in Europa in den letzten vier Jahren sei.

Vorher im Jahr 2016 hat Saturn, Deutschlands größter Vertriebskanal für erstklassige Haushaltsgeräte, Haiers Waschmaschinen mit zwei Trommeln über Angebotsverfahren eingeführt und den Produkten die besten Plätze in den 100 Filialen des Unternehmens gewährt.

Es ist bemerkenswert, dass der Preis des weltweit bahnbrechenden neuen Produkts ca. 20 Prozent höher liegt, als das des wichtigsten High-End-Produkts im lokalen Markt.

Gegenwärtig tritt Haier in die Premium-Vertriebskanäle wie Darty, Currys, MSH, ECI, Unieuro, Expert, AO.COM und M-Video ein.

Laut Daten von GFK, eines deutschen Marktforschungsinstituts, haben die Märkte für Haushaltsgeräte in einigen europäischen Ländern weiterhin ihr schleppendes Wachstum in der ersten Jahreshälfte fortgesetzt.

Insbesondere in Italien fielen die Umsatzzahlen für Haushaltsgeräte in den ersten vier Monaten um 4,3 Prozent und in Deutschland war ein negatives Wachstum von 3,2 Prozent in der ersten Jahreshälfte zu verzeichnen.

Als drittgrößter Konsumentenmarkt in Europa erhöhte sich das Umsatzwachstum von Haushaltsgeräten in Russland lediglich um 6 Prozent in diesem Jahr.

Vor diesem Hintergrund hat sich Haier dem Trend in den ersten sieben Monaten des Jahres mit Erfolg widersetzt und ein positives Wachstum von 30 Prozent in Europa erzielt.

Laut des französischen Vertriebsmagazins LSA ist es die Technologie, die Haier ermöglicht, an der Spitze der Branche zu stehen. Dies erklärte Aurelien Jouin, der ein Jahr lang als Geschäftsführer von Haier France fungiert.

Es wurde bereits berichtet, dass Haier ein 10+N F&E-System aufgebaut hat, das zehn F&E-Zentren mit N F&E-Ressourcen auf der ganzen Welt umfasst. Diese unterstützen Haier im Vorhaben, die weltweit führenden, erstklassigen Produkte und erstklassigen Technologien zu erschaffen.

Diesbezüglich sagte Yannick Fierling, dass Haier eine Strategie entwickeln werde, die sich auf fortschrittlichste Technologien fokussieren wird, gestützt auf regionale Expansion und Produkterweiterung und mit dem Ziel des Markenaufbaus in Europa.

„Wir wollen Marktführer im Bereich hochwertige Produkte werden“, sagte Fierling.

Um den Marktanteil in Europa auf ein neues Niveau zu bringen, plant Haier, weiterhin potenzielle Übernahmeziele in Europa zu erkunden, neben der Verstärkung der Marketinginvestitionen und des Beschaffungswesens. Für Haier ist der bedeutende Durchbruch im nordamerikanischen Markt die Übernahme der Haushaltsgerätesparte von GE in Höhe von 5,6 Milliarden USD.

Gemäß Angaben des Finanzberichts von Qingdao Haier hat Haier ein Wachstum von 11 Prozent im US-amerikanischen Markt in der ersten Hälfte dieses Jahres erzielt.

Warum liegt der Preis der Produkte von Haier in Deutschland höher als der Preis der lokalen Premium-Produkte? Einige Kommentatoren sind davon überzeugt, dass dies im Wesentlichen eine Überlegenheit der industriellen Entwicklungslogik und des industriellen Entwicklungskonzepts ist, und nicht nur die Produktüberlegenheit sein kann.

Quellenangaben

Textquelle:Haier Group, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/72288/4051496
Newsroom:Haier Group
Pressekontakt:Herr Yao
Tel.: 86-10-88053672

Weitere interessante News

Versicherungs- und „Protection-as-a-Service“-Innovator Setoo schließt … London (ots/PRNewswire) - Das bahnbrechende Versicherungs- und Protection-as-a-Service-Unternehmen Setoo gab heute bekannt, dass es eine Series-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 8 Mio. EUR (plus/minus 9,3 Mio. USD) abgeschlossen hat, was den bisher aufgebrachten Gesamtbetrag auf 10,3 Mio. EUR (plus/minus 12 Mio. USD) erhöht. Der Hauptinvestor in dieser und der Seed-Finanzierungsrunde ist Kamet, das Insurtech-Start-up-Studio von AXA. Setoo revolutioniert den Versicherungsmarkt dadurch, dass es E-B...
Hikvision verkündet auf IFSEC 2018 massive Erweiterung seines Technology … London (ots/PRNewswire) - Nach der Vorstellung seines Technology Partner-Programms (TPP) auf der IFSEC 2017 gibt der führende Anbieter von Überwachungs- und Sicherheitslösungen Hikvision auf der diesjährigen Konferenz attraktive neue Leistungen für Partner bekannt. Hikvision wird auf der IFSEC 2018 eine massive Erweiterung seines Partner-Programms vorstellen. Partner erhalten Zugang zu einer Fülle technischer und kommerzieller Ressourcen, beispielsweise Support bei der Markteinführung, umfangrei...
Huawei: Einflößen von Intelligenz in „Neuronen“ von Unternehmen via digitale Plattforme Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - Am Huawei Global Analyst Summit 2018 teilte die Huawei Enterprise Business Group (EBG) ihr Verständnis, ihren Ansatz und ihre Vorgehensweise beim Einflößen von künstlicher Intelligenz (AI) in jede Organisation und jedes funktionale Modul eines Unternehmens, um die allgemeine Unternehmensintelligenz zu verbessern und die digitale Transformation zu beschleunigen. Kürzlich veröffentlichte Daten von Citi Research zeigen, dass die wichtigen Industrien, die Huawei EB...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.