Aktuelle IT & Technik Nachrichten

Gadgets für ein modernes Zuhause

Gadgets für ein modernes Zuhause

Das digitalisierte Zuhause, da sind sich die Experten sicher, wird im Jahr 2022 eine wichtige Rolle spielen. Home ist ein modernes Zuhause und dabei muss es sich nicht immer um teure und komplizierte Installationen handeln. Für den etwas kleineren Geldbeutel gibt es ebenfalls spannende Gadgets, die das alltägliche Leben nicht nur viel komfortabler, sondern auch erleichtern können. Ein modernes Zuhause verbindet den zeitgemäßen Lifestyle mit der , der die gehört.

Die Heizung wird intelligent

Viele Menschen nervt es jeden Morgen, die Ventile der Heizkörper per Hand aufzudrehen, um dann darauf zu warten, dass der Raum warm wird. Wer ein modernes Zuhause hat, macht es sich deutlich einfacher, und zwar mit einem modernen Heizkörper-Thermostat. Dieses Thermostat garantiert jeden Tag eine wohlige Wärme im Haus und optimiert dazu noch den Energieverbrauch. Die modernen Thermostate lassen sich einfach anbringen und helfen effektiv dabei, und damit auch zu sparen.

Mit dem Saugroboter entspannt das Haus sauber halten

Wer putzt schon gerne? Von allen Hausarbeiten ist das Putzen die unbeliebteste Aufgabe, aber auch in dem Fall kann die Technik helfen. Der automatisierte Saugroboter nimmt der Hausfrau oder dem Hausmann die Arbeit ab und erleichtert die Hausarbeit enorm. Besonders in Haushalten mit Kindern und Tieren ist dieser technische Helfer eine gute Wahl. Die Arbeitserleichterung ist leider nicht ganz so günstig, denn ein guter Saugroboter ist unter 400 Euro selten zu haben.

Ein modernes Zuhause macht das Kochen leicht

Smart Home heißt das Zauberwort sogar in der Küche. Viele wissen aber nicht, wie eine smarte Ausstattung für die Küche aussehen kann. Da sind die modernen Kühlschränke, die Backöfen und die Herde, die mit der passenden auf dem verbunden sind. So wird ein für den Inhalt des Kühlschranks möglich, was wiederum das Einkaufen vereinfacht. Wer einmal die Vorzüge der smarten Küche kennengelernt hat, will mit noch die vielen Erweiterungen ausprobieren.

Richtig lüften

Wurde ein Zimmer am Tag gut durchgelüftet, dann trägt das erheblich zum Wohlbefinden bei. Nachts sorgt die perfekte Durchlüftung am Tag für eine bessere Schlafqualität. Seit Beginn der Corona-Pandemie ist das Thema Lüften auch in der Mitte der Gesellschaft angekommen und moderne Lüftungssysteme sind ein wichtiges Thema geworden. Schimmel oder eine zu trockene Heizungsluft müssen in einem modernen Zuhause nicht mehr sein. Die neuen Lüftungssysteme sorgen dafür, dass das Haus rund um die Uhr mit stets frischer Luft versorgt wird. Zudem helfen die Systeme dabei, den -Gehalt sowie die optimale Luftfeuchtigkeit in allen Räumen locker in den Griff zu bekommen. Einmal am Tag mit geöffnetem Fenster durchzulüften, ist trotz moderner Systeme jedoch auch heute noch wichtig.

Fazit

Smart Home kann in vielen Bereichen selbst diejenigen überzeugen, die der modernen Technik für das Haus eher skeptisch gegenüberstehen. Um einen Skeptiker umzustimmen, ist die smarte Beleuchtung ein gutes Beispiel. Ein automatisiertes Beleuchtungssystem kann den Wohnkomfort deutlich erhöhen. Diese Systeme verfügen über einen Timer oder eine intelligente Steuerung, die sich an die veränderten Lichtverhältnisse in einem Raum anpassen. So etwas macht das alltägliche Leben einfacher und bietet dazu noch einiges an Komfort. Wer Geld sparen möchte, wählt kein Gesamtpaket, sondern ein System für nur einige ausgesuchte Lampen.

Bild: @ depositphotos.com / pondshutter@yahoo.com

Ulrike Dietz