Der WDR verstärkt das Content-Netzwerk funk um ein bewährtes journalistisches Format: …

10. April 2018
Der WDR verstärkt das Content-Netzwerk funk um ein bewährtes journalistisches Format: …

Köln (ots) –

Seit mehr als drei Jahren produziert der WDR erfolgreich Reportagen für ein junges Publikum bei YouTube. Mit neuem Namen wird dieser Kanal nun Teil des funk-Netzwerks.

reporter ist ein journalistisches Videoformat, das sich politischen und gesellschaftlichen Themen widmet. Die Reportagen betreffen die Lebenswelt der Community – sie sind nah am Geschehen, mutig, überraschend und investigativ.

Das Format richtet sich an 20- bis 24-Jährige, die politisch interessiert und weltoffen sind. Die Hauptausspielwege des Formats sind YouTube und Facebook.

Im Auftaktfilm kehrt reporter Ben Bode an einen Ort zurück, den er schon für #WDR360 besucht hat: den Braunkohle-Tagebau im Hambacher Forst. Vor mehr als zwei Jahren hat er die Umweltaktivisten, die illegal am Waldrand und in den Bäumen des Hambacher Forsts leben, getroffen und ihre Motivation beim Kampf gegen den Braunkohle-Tagebau kennengelernt. Jetzt will Ben Bode sich die Gegenseite anhören. Deswegen begleitet er einen Tag lang exklusiv den RWE-Werkschutz bei seiner Schicht. Dabei erfährt er viel über den Arbeitsalltag, der für die Mitarbeiter des Werkschutzes täglich von Angst vor Angriffen geprägt ist – und von den unterschiedlichen Formen des Protests, mit all seinen Eskalationsstufen.

In dem medialen Umfeld der reporter-Zielgruppe – in dem Meinung und Subjektivität oft alles sind – geht der WDR mit dem neuen funk-Format einen anderen Weg: reporter legen Wert auf Recherche, Transparenz, Unvoreingenommenheit und Relevanz. reporter sind unideologisch und ergebnisoffen – und haben am Ende des Films einen Erkenntnisgewinn: „Meinung machen andere. Wir machen Journalismus.“

reporter wird von der Programmgruppe Aktuelles Fernsehen des WDR für funk produziert.

Die erste Folge im funk-Netzwerk wird am 11. April 2018 um 16.30 Uhr im YouTube-Channel von reporter und auf funk.net veröffentlicht.

Youtube-Channel von reporter https://www.youtube.com/channel/UCV6W8_nrWxJLQakqBHEvT3Q

Mehr zu reporter im Interview mit Projektleiterin Julia von Cube: https://www1.wdr.de/unternehmen/der-wdr/unternehmen/wdr-reporter-inte rview-cube-100.html

Fotos unter ARD-Foto.de

Quellenangaben

Textquelle:WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7899/3912767
Newsroom:WDR Westdeutscher Rundfunk
Pressekontakt:WDR Presse und Information
Sven Gantzkow
Tel. 0221 / 220 4603
sven.gantzkow@wdr.de

Weitere interessante News

IW-Studie: Hohe Kaufkraft-Zuwächse durch Zuwanderer in fast allen Städten Düsseldorf (ots) - Das starke Bevölkerungswachstum der vergangenen Jahre hat die Kaufkraft in fast allen größeren deutschen Städten kräftig gesteigert. Das geht aus einer noch unveröffentlichten Studie des Kölner Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) hervor, die der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe) vorliegt. Demnach hat der Einzelhandel in Berlin von der Zuwanderung aus dem In- und Ausland mit Abstand am meisten profitiert. Durch den Bevölkerungszuwachs zwischen ...
Kommentar zum Urteil im Fall Hussein K. Stuttgart (ots) - Das Urteil ist gefallen, dennoch bleiben Fragen offen. Sie sind nicht im Rahmen eines Strafprozesses zu klären, sondern betreffen den politischen Bereich. Wieso hat die europäische Zusammenarbeit in diesem Fall so schlecht geklappt? Allzu schnell wurde die Verantwortung für das Fiasko den Griechen zugeschoben. In die europaweit zugängliche Eurodac-Datei hatten die Griechen seine Fingerabdrücke eingestellt. Warum die deutschen Behörden darauf nicht zurückgriffen, ist bis heute u...
Schülerzeitungswettbewerb: BDZV prämiert Online-Schülerzeitung „erKant.de“ Berlin (ots) - Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV), seit 2017 Hauptpartner des Schülerzeitungswettbewerbs der Länder, zeichnet die Schülerzeitungsredaktion "erKant.de" der Immanuel-Kant-Gemeinschaftsschule Reinfeld (Schleswig-Holstein) mit dem Sonderpreis "Ideen. Umsetzen." aus. Die "erKant.de" hat die Jury durch ein innovatives Zusammenspiel von relevanten Inhalten und gelungener technischer Umsetzung überzeugt. Durch aktuelle Informationen zu Terminen und Schulveranstaltungen b...
3sat zeigt acht Filme zum 50. Geburtstag von Jürgen Vogel Mainz (ots) - Am Sonntag, 22. April 2018, startet 3sat eine achtteilige Werkschau des Schauspielers Jürgen Vogel, der am 29. April 2018 50 Jahre alt wird. Bis zum Geburtstag sind unter anderem die Filme "Kleine Haie", "Der freie Wille" und "Vertraue mir" zu sehen. Er selber brauche das "ganze Starding" allerdings nicht, meint er im aktuellen "3sat TV- & Kulturmagazin". "Gäbe es einen Knopf, der meine Prominenz auf einen Schlag löschen würde, ich würde ihn drücken." Als ersten der acht Filme ...
Gysi zu linker Sammlungsbewegung: Der Zug ist bei uns abgefahren Berlin (ots) - Eine linke Sammlungsbewegung wie die von Jean-Luc Melenchon in Frankreich hätte in Deutschland keine Chance. Diese Auffassung vertritt Gregor Gysi, Präsident der Europäischen Linken und Bundestagsabgeordneter der Linkspartei, in einem Interview mit der Tageszeitung "neues deutschland" (Sonnabendausgabe). "Der Zug ist bei uns leider erst einmal abgefahren." In Frankreich, wo mit La France insoumise erfolgreich eine Sammlungsbewegung initiiert hat, solle jetzt die neoliberale Politi...
Jeder Euro ist einer zu viel – Ein Kommentar zur NPD-Parteienfinanzierung Ravensburg (ots) - Too big to fail - zu groß, um sie fallen zu lassen, hieß es bei der Bankenrettung. Aber zu klein, um verboten zu werden? So lautete unter anderem die Begründung der Verfassungsrichter bei ihrer Entscheidung vom Januar letzten Jahres, die NPD nicht zu verbieten. Eine seltsame Begründung, verbunden mit der Empfehlung, man könne es über die Parteienfinanzierung regeln. Das wäre ein neues Instrument im Kampf gegen Extreme jeder Richtung. Der Bundesrat will das jetzt in die Hand ne...
Eine Frage der Ehrlichkeit – Kommentar zu Marihuana Ravensburg (ots) - Die Diskussion um die Legalisierung von Marihuana bleibt auch nach dem Vorstoß des Kriminalbeamtenbundes eine Phantomdebatte. Denn an einem Verbot festzuhalten bedeutet zu glauben, dass ein solches irgendwie positiv wirkt. Die praktischen Erfahrungen - nicht von irgendwem, sondern von Zigtausend Polizisten - beweisen aber das Gegenteil. Es ist unrealistisch zu glauben, dass das Festhalten an einem Verbot, das millionenfach wie selbstverständlich ignoriert und auch heute schon ...
Wagenknecht wirbt bei SPD-Mitgliedern für linke Sammlungsbewegung Düsseldorf (ots) - Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht hofft auf ein Nein der SPD zur großen Koalition und wirbt bei enttäuschten Sozialdemokraten für ihre Idee einer linken Sammlungsbewegung. "Es geht darum, denen ein Angebot zu machen, die früher einmal SPD oder auch Grüne gewählt haben, vielleicht auch noch Mitglieder sind, aber mit dem Kurs ihrer Parteien überhaupt nicht mehr einverstanden sind", sagte Wagenknecht der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). In Fr...
Leitartikel zur GroKo: Die GroKo muss liefern von Reinhard Zweigler Regensburg (ots) - Ein Kompromiss sei nur dann gerecht, brauchbar und dauerhaft, wenn beide Parteien damit gleich unzufrieden wären, meinte einst der in Fürth geborene ehemalige US-Außenminister Henry Kissinger. So gesehen könnte das gestern unterzeichnete 177-seitige Vertragspapier für die nächste Koalition von Union und SPD Grundlage für eine dauerhafte, brauchbare Bundesregierung sein. Es gibt viele Punkte, mit denen CDU und CSU unzufrieden sind. Etwa mit der Ressortverteilung und dem Verlust...
Designierte Bildungsministern Karliczek dämpft Forderung nach schneller Bafög-Reform Osnabrück (ots) - Designierte Bildungsministern dämpft Forderung nach schneller Bafög-Reform Karliczek: Erst schauen wir, warum die Zahlungen zurückgegangen sind - "Dann wird entschieden" Osnabrück. Die designierte Bildungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat Forderungen nach einer schnellen Bafög-Reform gedämpft. "Erst schauen wir, warum die Bafög-Zahlungen zurückgegangen sind. Und wenn wir die Gründe kennen und Bedarf feststellen, wird entschieden", sagte Karliczek im Interview mit der "Neuen O...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.