POL-PDMT: Sachschaden an Hoftor nach Verkehrsunfallflucht

14. April 2018
POL-PDMT: Sachschaden an Hoftor nach Verkehrsunfallflucht

Polizei / Polizeimeldungen -

Oberwies (ots) – Am Morgen des 14.04.2018 wurde die Polizeiinspektion Bad Ems über eine Verkehrsunfallflucht in der Mittelstraße 1, 56379 Oberwies, in Kenntnis gesetzt. Im Zeitraum vom 13.04.2018, 22:00 Uhr bis 14.04.2018, 08:30 Uhr wurde das Hoftor des dort befindlichen Grundstücks beschädigt. Der verantwortliche Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizeiinspektion Bad Ems bittet um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Ems

Telefon: 02603-970-0
www.pibadems@polizei.rlp.de“ class=“uri-ext outbound“>www.pibadems@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-CE: Geländewagen nach Verkehrsunfall gesucht Hermannsburg (ots) - Bereits am 11. April ereignete sich zwischen 09.45 Uhr und 11.00 Uhr ein Verkehrsunfall im Gerichtsweg. Der Unfallverursacher touchierte mit seinem Geländewagen einen schwarzen Geländewagen der Marke Honda und verursachte einen Schaden am Radkasten, der mit ca. 1000,- Euro beziffert wurde. In diesem Zusammenhang wird nach dem Verursacher und einem weißen Geländewagen gesucht. Hinweise nimmt die Polizei entgegen (05052 / 91260). Rückfragen bitte an:P...
POL-D: Toter im Angermunder Baggersee – Keine Hinweise auf Gewalteinwirkung – Polizei geht von Suizidgeschehen aus Düsseldorf (ots) - Toter im Angermunder Baggersee - Keine Hinweise auf Gewalteinwirkung - Polizei geht von Suizidgeschehen aus Dienstag, 17. April 2018, 15.45 Uhr Ihre Veröffentlichungen von heute Nach der Entdeckung eines unbekannten Toten gestern Nachmittag in einem Angermunder Baggersee haben die Ermittlungen der Kriminalpolizei derzeit keine Hinweise auf ein Gewaltverbrechen oder einen Badeunfall ergeben. Die Beamten des KK 11 gehen davon aus, dass ein Suizidgeschehen vorliegt. Bei...
POL-UL: (GP) (HDH) (UL) Region – Gefährlich und teuer / Wer zu schnell fährt, schafft nicht nur Gefahren. Die Folgen können auch sehr teuer werden. Ulm (ots) - Einem jungen Fahrer aus dem Kreis Heidenheim kam sein Übermut teuer. Denn die Polizei ermittelt den Fahranfänger mit Motorrad anhand des Bildes einer stationären Überwachungskamera. Mit 105 km/h - statt der erlaubten 50 - und beleidigender Geste in die Kamera war er auf dem Bild einer Messanlage am Ortsbeginn von Königsbronn festgehalten worden. Dort wurde der Motorradfahrer Anfang April geblitzt. Das Landratsamt Heidenheim bat die Polizei um Unterstützu...
POL-PPRP: Ludwigshafen – Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus Ludwigshafen (ots) - Im der Nacht von Donnerstag auf Freitag versuchten unbekannte Täter zwischen 22:30 und 00:30 Uhr in ein Einfamilienhaus im Wolfsgrubenweg einzubrechen, indem sie die Hauseingangstür aufhebelten. Das Vorhaben scheiterte. An der Tür entstand lediglich Sachschaden. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium RheinpfalzTe...
POL-DA: Kelsterbach: Mit 105 „Sachen“ durch die Stadt Kelsterbach (ots) - Unrühmlicher Spitzenreiter im Rahmen von Geschwindigkeitskontrollen der Polizeistation Kelsterbach in der Südlichen Ringstraße war am Montagnachmittag (16.04.) ein 35-jähriger Autofahrer. Der Wagenlenker war mit 105 Stundenkilometern unterwegs. Erlaubt sind in dem Bereich maximal 50 km/h. Dem Fahrer drohen nun zwei Punkte in Flensburg, 280 Euro Bußgeld und ein zweimonatiges Fahrverbot. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium SüdhessenPre...
POL-DU: Hüttenheim: Radfahrer gestürzt – Blutprobe entnommen Duisburg (ots) - Am Samstag (14. April) gegen 17.10 Uhr stürzte ein Radfahrer auf der Ungelsheimer Straße und verletzte sich schwer. Der 26-jährige Duisburger kam von einem MSV-Spiel und fuhr in einer Gruppe von weiteren Radfahrern in Richtung Süden, als er mit dem Pedal die rechte Bordsteinkante berührte. Er kam ins Straucheln, verlor die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte über den Lenker auf die Fahrbahn. Er zog sich Gesichtsverletzungen zu und wur...
POL-TUT: (Balingen) Unfallflucht – Zeugen gesucht Balingen (ots) - Am Samstag dem 07. April oder am drauffolgenden Sonntag wurde in der Hermann-Rommel-Straße 6 ein VW Passat im Frontbereich beschädigt. Der Schaden dürfte durch die Anhängerkupplung eines bislang unbekannten Fahrzeuges verursacht worden sein. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1.800 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Balingen, Tel. 07433/264-0. Rückfragen bitte an:Michael AschenbrennerPolizeipräsidium TuttlingenPressestelleTelefon: 07461 9...
POL-HSK: Raub einer Taschenlampe Sundern (ots) - Am Samstag, 23:30 Uhr, wurde einem 51-jährigen Mann aus Sundern nach seinen Angaben eine Taschenlampe geraubt. Der Geschädigte war zu Fuß auf dem sog. "Rentnerweg" von der Hauptstraße in Richtung Grünewaldstraße unterwegs. Unter der dortigen Unterführung seien dem 51-Jährigen zwei ihm unbekannte Männer entgegen gekommen. Im Verlauf eines Gespräches wurde der Geschädigte von einem der beiden gebeten, seine mitgeführte...
POL-PDNR: Pressemeldung der PI Straßenhaus vom 19.04.2018 Straßenhaus (ots) - Pressemeldung der PI Straßenhaus vom 19.04.2018 Unter Drogeneinfluss Pkw in Windhagen geführt Windhagen - Am Donnerstag, dem 19.04.2018, wurden um ca. 02:45 Uhr vier Personen an der Bushaltestelle in Stockhausen kontrolliert. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass einer zuvor unter Einfluss von Amphetaminen einen Pkw geführt hatte. Bei der anschließenden Durchsuchung wurden ebenfalls im Auto, als auch bei einer weiteren Person, geringe Mengen ...
POL-MS: Einbruch in Büro – Zeugen gesucht Münster (ots) - Unbekannte brachen zwischen Freitag (13.4., 18:30 Uhr) und Samstag (14.4., 9 Uhr) in ein Büro an der Hammer Straße ein. Die Diebe schlugen das Küchenfenster der Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtung ein und stiegen ein. Sie gingen in das Büro und durchsuchten es nach Wertvollem. Mit einer "Web & Walk Box", Getränken und Snacks flüchteten sie unerkannt. Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen. Kontakt f&uu...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117710/3916381
© Copyright 2017. IT Journal.