Habeck startet Tiktok-Kanal

Robert Habeck (Archiv)

Wie die anderen Kanäle des Bundeswirtschaftsministeriums solle auch der neue Online-Auftritt über die Themen des BMWK informieren, das Regierungshandeln erklären und Einblicke in die Arbeit des Bundesministers und Vizekanzlers geben, hieß es. Die Erweiterung der digitalen Kommunikationskanäle ergänze das Informationsangebot des Ministeriums und ermögliche, insbesondere mit jungen Nutzern in den direkten Austausch zu treten.

Zum Start soll es am Donnerstag ein sogenanntes “Tiktok Live” mit Habeck geben. Das Ministerium war bisher bereits auf Instagram, Facebook, X, Linkedin, Youtube, Bluesky und Threads vertreten.

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch www.-nachrichtenagentur.de
Bildhinweis: Robert Habeck (Archiv)
Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH
Letzte Artikel von Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH (Alle anzeigen)