POL-KR: Linn: Ruhiger Verlauf einer Kampfsportveranstaltung

15. April 2018
POL-KR: Linn: Ruhiger Verlauf einer Kampfsportveranstaltung

Polizei / Polizeimeldungen -

Krefeld (ots) – Die Krefelder Polizei hat heute (15. April 2018) im Zusammenhang mit einer Kampfsportveranstaltung, zu der Besucher unterschiedlicher Rockergruppierungen und Familienclans erwartet wurden, Kontrollen durchgeführt. Damit hat sie einen reibungslosen Verlauf der Veranstaltung gewährleistet.

Polizeibeamte haben dazu ab 17 Uhr die Besucher auf der Zufahrt zur Veranstaltungshalle im Gewerbegebiet Bruchfeld kontrolliert.

Dabei stellten die Beamten vier Messer, drei Baseballschläger, ein Schlagstock, eine Axt, zwei Tierabwehrsprays sowie Drogen in geringen Mengen sicher. Sie nahmen einen Mann fest, der per Haftbefehl gesucht wurde. Zudem wurde ein Auto abgeschleppt, weil es zur Sicherstellung ausgeschrieben war. Für einen Autofahrer endete die Fahrt an einer Kontrollstelle, da er unter Drogeneinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt. In einem Auto fanden die Beamten zehn Schreckschusspistolen im Kofferraum. Weil der Besitzer nicht im Besitz eines kleinen Waffenscheins war, wurden die Pistolen sichergestellt. (244)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-EL: Bad Bentheim – Blauer Skoda Octavia beschädigt Bad Bentheim (ots) - Am Freitagnachmittag kam es in der Straße An der Woorte zu einem Verkehrsunfall. Ein am Fahrbahnrand abgestellter blauer Skoda Octavia wurde dabei an der Fahrerseite leicht beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Bentheim unter der Rufnummer (05922)9800 zu melden. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft BentheimInes KreimerPressesprecherinTele...
POL-EN: Hattingen – Zwei Verkehrsunfälle mit Verletzten Hattingen (ots) - Am 18.04.2018, gegen 07.45 Uhr, fuhr ein 19-jähriger Dülmener mit einem Pkw VW Passat auf der Nierenhofer Straße in Richtung Nierenhof auf einen vor ihm anfahrenden Pkw VW Passat eines 51-jährigen Bochumers auf. Durch den Aufprall wird dieser gegen die hintere Stoßstange eines davor stehenden Pkw Touran eines 55-jährigen Fahrers aus Castrop-Rauxel geschoben. Bei dem Unfall erlitt der 19-jährige Fahrer leichte Verletzungen. Er wurde mit einem...
POL-FR: Efringen-Kirchen (BAB5): 79 Fahrverbote nach Abstandskontrolle Freiburg (ots) - Die Verkehrspolizei Freiburg führte am gestrigen Mittwoch auf der A 5 in Richtung Norden Abstandskontrollen durch. Am Nachmittag wurden bei Efringen-Kirchen 202 Verstöße gegen den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand festgestellt. Den betroffenen Autofahrern drohen nun Bußgelder zwischen 160 und 320 Euro. Im Fahreignungsregister werden dafür ein bzw. zwei Punkte eingetragen. 79 Fahrzeugführer müssen zudem mit einem Fahrverbot von einem oder z...
POL-OL: ++ Bad Zwischenahn – Tresor aus Bäckerei gestohlen ++ Oldenburg (ots) - In der Nacht zu Mittwoch, 18.04.2018 (20.00 - 04.50 Uhr), war das Ziel von Einbrechern eine Bäckerei in Bad Zwischenahn, Oldenburger Straße. Die Eingangstür des Geschäftes, eine Schiebetür, wurde gewaltsam geöffnet und der/die Täter gelangten auf diesem Weg in das Objekt. Die Räumlichkeiten wurden nach Wertgegenständen durchsucht und letztlich ein Tresor mit einigen hundert Euro an Bargeld entwendet. Zeugen, die verdächtige Per...
POL-PDKH: Verkehrsunfallflucht Bad Sobernheim (ots) - Am 18.04.2018 gegen 16.30 Uhr befuhr die 75jährige Fahrerin eines PKW Peugeot in Bad Sobernheim den Leinenborner Weg. Beim Einfahren in eine Grundstückseinfahrt streifte sie einen geparkten PKW Mercedes-Benz. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Verursacherin kümmerte sich anschließend nicht um den entstandenen Sachschaden, so dass hier ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet werden musste. Die verantwortliche Fahrerin konnt...
POL-FL: Gammellund: Mangelhafte Ladungssicherung Gammellund (ots) - Am Montagvormittag (16.04.) kontrollierten Polizisten des Polizeireviers Schleswig einen LKW in Gammellund (Gemeinde Bollingstedt) mit auffälliger Ladung. Der 38-jährige Fahrer transportierte abgebranntes landwirtschaftliches Arbeitsgerät auf der Ladefläche seines LKW und hatte dies mit drei Spanngurten "gesichert". Zwei der Gurte wiesen auch noch erhebliche Beschädigungen auf, sodass die Weiterfahrt untersagt und ein Bußgeldverfahren eingeleitet...
POL-MA: Heidelberg: Zeugen gesucht nach Verkehrsunfallflucht Heidelberg (ots) - Ein unbekanntes Fahrzeug beschädigte am 13.04.2018 gegen 20:30 Uhr einen ordnungsgemäß geparkten Pkw in der Karlstraße in Heidelberg. Das unbekannte Fahrzeug stieß möglicherweise beim Rangieren in Höhe der Hausnummer 4 gegen den geparkten Seat. Anschließend entfernte sich der/die Fahrzeugführer/-führerin unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 2000 Euro. Zeugen, die den Unfall beobach...
POL-HA: Wand an Tankstelle aufgebrochen Hagen (ots) - Heute (Dienstag) bemerkte ein 46-jähriger Auslieferungsfahrer gegen 03.55 Uhr, dass die rückwärtige Wand einer Tankstelle auf der Kabeler Straße aufgebrochen war. Die Ermittlungen der Polizei ergaben, dass bislang unbekannte Einbrecher im Verlaufe der Nacht zunächst die Verkleidung der Wand herausgebrochen hatten. Dann entfernten sie die innen liegenden Schichten und verschafften sich auf diesem Wege Zugang in die Tankstelle. Nach einer ersten Bestandsaufn...
POL-OG: Offenburg – Festgefahren Offenburg (ots) - Ein 44-jähriger Lastwagenfahrer hat am Montagvormittag offenbar die Höhe seines 3,5-Tonners unterschätzt. Der Mann war kurz nach 11 Uhr auf der Königswaldstraße unterwegs, als er in einer dortigen Unterführung stecken blieb. Nur durch die Verringerung des Reifendrucks gelang es ihm, sein Gefährt rückwärts aus der misslichen Lage heraus zu manövrieren. Es entstand ein Schaden von über 10.000 Euro. /ya Rückfragen bitte ...
LPI-G: Jagdwilderei nach Unfall Greiz (ots) - Am Freitag wurde im Bereich Tannendorfstraße / Am Hasental ein totes Reh aufgefunden. Der zuständige Jagdpächter konnte vor Ort feststellen, dass Teile des Tieres vermutlich am Morgen fachmännisch ausgelöst wurden. Vermutlich verendete das Tier nach einem Verkehrsunfall. Ein bis dato unbekannter Täter muss dann das Tier zumindest teilweise ausgenommen haben. Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in ...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50667/3916973
© Copyright 2017. IT Journal.