POL-LDK: Sattelauflieger fängt auf der A 45 bei Dillenburg Feuer / Behinderungen im Feierabendverkehr auf der Sauerlandlinie

16. April 2018
POL-LDK: Sattelauflieger fängt auf der A 45 bei Dillenburg Feuer / Behinderungen im Feierabendverkehr auf der Sauerlandlinie

Polizei / Polizeimeldungen -

Dillenburg (ots)

Dillenburg – A 45: Ein mit Papier beladener Sattelauflieger geriet heute Mittag (16.04.2018) auf der A 45 bei Dillenburg in Brand. Für die Löscharbeiten musste die Polizei zeitweise die Autobahn in beide Fahrtrichtungen voll sperren.

Der Fahrer des in Polen zugelassenen Sattelzuges bemerkte gegen 15.00 Uhr starken Rauch von seinem Sattelauflieger empor steigen. Er stoppte seinen Zug im Baustellenbereich zwischen den Anschlussstellen Dillenburg und Herborn, koppelte die Zugmaschine vom Anhänger ab und brachte diese in Sicherheit. Vermutlich wegen heiß gelaufener Bremsen entzündete sich der Anhänger. Die Flammen griffen auf die darin gelagerten 24 Tonnen Papier über. Die Feuerwehr Dillenburg rückte aus und löschte die Flammen. Während der Löscharbeiten mussten aus Sicherheitsgründen am Brandort die Fahrbahnen in Richtung Hanau und Dortmund voll gesperrt werden. Gegen 16.00 Uhr wurden die beiden Fahrstreifen in Richtung Dortmund wieder freigegeben.

Der Verkehr in Richtung Hanau wird derzeit einspurig an dem gelöschten Sattelauflieger vorbeigeführt.

Die Höhe der Sachschäden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Insbesondere nicht, weil Schäden an der Fahrbahn – verursacht durch die Hitze – noch nicht eingeschätzt werden können.

Im Anschluss an die Bergung des Anhängers erfolgt die Begutachtung der Fahrbahndecke durch die Autobahnmeisterei.

Guido Rehr, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 02771/907 129

E-Mail: poea-ld.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Facebook: www.facebook.com/mittelhessenpolizei
Twitter: www.twitter.com/polizei_mh
 

Original-Content von: Polizei Lahn-Dill, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-WHV: Pressemitteilung Polizei Jever Wilhelmshaven (ots) - Polizei Jever Verkehrsunfall mit unerlaubten Entfernen vom Unfallort: (201800423595) Ort: 26441 Jever, Große Wasserpfortstraße Zeit: 13.04.2018, 09.15 Uhr Ein unbekannter Radfahrer (männlich, ca. 60-70 Jahre alt) befährt die Große Wasserpfortstraße in Richtung Lindenallee, als er einen kleinen Jungen (Fußgänger) übersieht und diesen touchiert. Der Junge stürzt und zieht sich dabei leichte Verletzungen zu. Der Radfahrer...
POL-OL: ++ Wiefelstede – Einbruch in Einfamilienhaus in Metjendorf ++ Oldenburg (ots) - In der Zeit von Sonntag, 15.04.2018, 06.00 Uhr, bis Dienstag, 17.04.2018, 15.45 Uhr, nutzten bisher unbekannte Täter die Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses in Wiefelstede, OT Metjendorf, Mühlengrund, um dort einzubrechen. Nachdem zunächst vergeblich versucht wurde, über die Terrassentür in das Haus zu gelangen, erfolgte das gewaltsame Eindringen in das Gebäude durch die Eingangstür. Sämtliche Räume und Behältnisse ...
POL-BN: Meckenheim: Kriminalpolizei ermittelt nach Einbruch in Rohbau – Zeugen gesucht Bonn (ots) - Diverse Arbeitsmaschinen entwendeten bislang Unbekannte aus einem Rohbau auf dem Schwarznußweg in Meckeneheim. In der Zeit von Samstag, 14.04.2018 / 15:30 bis Sonntag, 15.04.2018 / 12:00 Uhr hebelten die Einbrecher eine Tür zu dem Objekt auf und konnten mit ihrer Beute anschließend unerkannt vom Tatort flüchten. Das Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen zu dem Einbruch aufgenommen und bittet um Hinweise. Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge z...
POL-GÖ: (198/2018) RTW-Besatzung an Unfallstelle (Rad) wird Knallzeuge zum nächsten Verkehrsunfall mit einem Kradfahrer; Göttingen, Ortsteil Weende, Mittwoch, 18.04.2018, 17.02 Uhr und 17.13 Uhr Göttingen (ots) - (mw)- Die 30-jährige Radfahrerin (trug keinen Fahrradhelm) aus dem Landkreis Göttingen missachtete um 17.02 Uhr an der Kreuzung Hans-Adolf-Krebs-Weg/Ecke Robert-Koch-Straße mit ihrem Fahrrad die Vorfahrt eines 27-jährigen Fahrradfahrer (Fahrradhelm getragen) aus Göttingen, der die Robert-Koch-Straße stadteinwärts befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der 27-jährige Radfahrer verletzte. Eine RTW-Besatzung behandelte de...
LPI-GTH: Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen – alle drei Fahrer verletzt Wutha-Farnroda - Wartburg-Kreis (ots) - Bei einem Auffahrunfall in der Ruhlaer Straße wurden am Dienstagnachmittag die Fahrer der drei beteiligten Fahrzeuge leicht verletzt. Zum Unfall kam es, weil der 22-jährige Fahrer eines Ford Focus wegen Unaufmerksamkeit zu spät bemerkte, dass die 48-jährige Fahrerin eines Opel Karl hinter einem KIA Rio anhielt. Die 47-jährige KIA-Fahrerin wollte nach links abbiegen und hielt wegen Gegenverkehr an. Bei dem Aufprall des Ford auf den...
POL-PDLD: Edenkoben. Die Vase Alexanders des Großen Edenkoben (ots) - Eine Blumenvase mit Gebinde wurde in der Nacht zum 19.04.18 in Edenkoben, in der Weinstraße/Klosterstraße, bei einem Fußgänger als vermeintliches Diebesgut sichergestellt. Der Mann behauptete, die Vase von seinem Kumpel, "Alexander dem Großen", bekommen zu haben. Jedoch konnte er keine Adresse von seinem Kumpel benennen. Nach dem tatsächlichen Eigentümer der nicht historischen Vase wird noch gesucht. Hinweise bitte an die Polizeiinspektio...
POL-SO: Anröchte – Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten (Folgemeldung) Anröchte (ots) - Am Dienstag, gegen 16:30 Uhr befuhr ein 21-jähriger Mann aus Soest mit seinem Pkw die Bundesstraße 55 in Fahrtrichtung Erwitte. Aus bisher unbekannten Gründen geriet er nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er zunächst mit dem Pkw eines 23-Jährigen aus Anröchte zusammen. Anschließend fuhr der 21-Jährige frontal in den Pkw eines 51-jährigen Mannes aus Anröchte. Der 21-jährige Soester wurde schwer verletzt ...
POL-OL: +++ Einbrecher steigen in Wohnung ein +++ Oldenburg (ots) - In der Zeit vom vergangenen Samstag, 7.30 Uhr, bis Dienstag, 17.30 Uhr, verschafften sich unbekannte Einbrecher Zutritt zu einer Ergeschosswohnung an der Karl-Bunje-Straße. Die Täter hatten die Terrassentür der Wohnung aufgebrochen alle drei Räume der Wohnung durchsucht. Sie entwendeten Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von über 1000 Euro und flüchteten anschließend unerkannt. Die Polizei nimmt Hinweise dazu unter Telefon 790-4115 entgegen. ...
POL-DU: Pkw-Brand Duisburg-Obermeiderich (ots) - Am Sonntag, den 15.04.2018, gegen 02.25 Uhr, geriet aus bislang noch ungeklärten Gründen ein auf einem Parkplatz im Bereich Westender Str. / Emmericher Str. abgestellter PKW in Brand. Der PKW wurde durch den Brand völlig zerstört. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Ermittlungen der Polizei dauern in dieser Sache noch an. Rückfragen bitte an:Polizei Duisburg- Pressestelle -Polizeipräsidium DuisburgTelefon: 0203/2801046Fax: 0203/280104...
LPI-NDH: Verkehrsunfall mit Personenschaden Oberdorla (ots) - Am Sonntag Nachmittag befuhr eine 21jährige Pkw - Fahrerin die Mühlhäuser Straße in der Ortslage Oberdorla. Aus noch nicht geklärter Ursache kollidiert die junge Frau mit drei am Fahrbahnrand geparkten Fahrzeugen. Am Pkw der Verursacherin sowie den drei Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 15000 EUR. Die Pkw - Fahrerin wurde bei dem Unfall verletzt. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion NordhausenPolizeiinspek...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56920/3918062
© Copyright 2017. IT Journal.