FW Tönisvorst: Feuerwehrkamerad Ludwig Neetix feiert seinen 90. Geburtstag – Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr gratulieren dem dienstältesten Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Tönisvorst

16. April 2018
FW Tönisvorst: Feuerwehrkamerad Ludwig Neetix feiert seinen 90. Geburtstag – Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr gratulieren dem dienstältesten Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Tönisvorst

Polizei / Polizeimeldungen -

Tönisvorst (ots) – Zu seinen 90. Geburtstag konnte Ludwig Neetix, seit 75 Jahren Mitglied in der St. Töniser Feuerwehr, Wehrführer Rolf Peschken, den stellvertretenden Wehrführer Hans-Gerd Wolters und, als Vertreter der Ehrenabteilung, die Kameraden Hans Wolters, Heinz Kleefisch und Theo Blankers begrüßen. Er freute sich sehr über die Gratulationen und den mitgebrachten Geschenkkorb. Er genoß die gemütliche Zeit im Kreise der Kameraden sichtlich und bedankte sich herzlich bei den Tönisvorster Feuerwehrleuten.

Der 90. Geburtstag und auch die 75jährige Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr sind nicht alltäglich und ein wirklich besonderer Anlass – das führte auch Wehrführer Rolf Peschken in seiner kurzen Ansprache aus.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Tönisvorst
Pressestelle
BOI Markus Hergett
Telefon: 0163-8888112
http://feuerwehrtoenisvorst.de/
www.lzvorst.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Tönisvorst, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-PDLU: Falsche Handwerker (Dachrinnenreparatur) Maxdorf (ots) - Opfer von falschen Handwerkern wird eine 83-jährige Frau aus Alwin-Mittasch-Straße in Maxdorf am 19.04.2018 gegen 10 Uhr. Bei der Geschädigten erscheinen vor der Haustür drei Männer und geben an, dass zwei Dachziegel kaputt sind. Im Rahmen ihrer weiteren "Überprüfung" wird zudem festgestellt, dass die Regenrinne Löcher habe. Für den Gesamtpreis von 700 EUR sagen die Männer zu die Reparatur durchzuführen. Nach Ende der Arbeit...
POL-COE: Rosendahl, Darfeld, Osterwicker Straße / Einbruch in Tankstelle Coesfeld (ots) - Am heutigen Tage, gegen 03.40 Uhr, kam es zu einer Alarmauslösung an einer Tankstelle in Darfeld. Die Polizei konnte vor Ort feststellen, dass ein Fenster im rückwärtigen Bereich aufgehebelt wurde. Was die Täter entwendet haben ist bislang ungeklärt. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Coesfeld, Tel. 02541/140, zu melden. Rückfragen bitte an:Polizei CoesfeldPressestelleTelefon: 02541-14-290 bis -292Fax: 02541-14-195http://coesfeld.polizei....
POL-MFR: (599) Diebstahl eines Radladers – Polizei bittet um Hinweise Roth (ots) - Unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (18./19.04.2018) einen Radlader im Abenberger Ortsteil Dürrenmungenau (Lkrs. Roth) entwendet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Das Arbeitsfahrzeug war in der Zeit zwischen 19:00 Uhr (Mi) und 01:00 Uhr (Do) auf dem Gelände eines Viehzuchtbetriebs im Dürrenmungenauer Weg abgestellt. Der rote Radlader der Marke Schäffer (Model 3046) hat einen Zeitwert von über 30.000 Euro. Die Ermittler d...
POL-PDKL: Schädel bei Bauarbeiten aufgefunden Breitenbach (ots) - Am Samstag, den 21.04.2018 meldete sich ein Bürger bei der Polizei und schilderte, dass er bei Bauarbeiten, auf seinem Grundstück, einen Schädel mit einem Einschussloch entdeckt habe. Es sieht alles nach einem Mord aus. Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich heraus, dass es sich bei dem Fund um einen Ziegenschädel handelte. Der Vorbesitzer des Grundstücks züchtete u.a. Ziegen. Die Streife konnte den besorgten Bürger beruhigen und den Fall ...
POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta Cloppenburg/Vechta (ots) - Holdorf - Brand von "gelben Säcken" Am 20. April 2018 kam es gegen 01.47 Uhr in Holdorf, Dammer Straße, aus bislang ungeklärter Ursache zum Brand von mehreren gelben Säcken. Der Brand konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Holdorf, die mit zwei Fahrzeugen und elf Kameraden vor Ort war, gelöscht werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Holdorf (Tel. 05494/1536) entge...
POL-BOR: Heiden – Drei Verletzte bei Verkehrsunfall Heiden (ots) - Am Montag ereignete sich gegen 15.45 Uhr auf der Velener Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 50-jähriger Autofahrer aus Velen schwer und seine beiden Beifahrer (beide aus Velen, 54 und 56 Jahre alt) leicht verletzt wurden. Der 50-Jährige war aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Strommasten geprallt. Anschließend überschlug sich der Pkw, durchschlug eine Hecke und kam in dem Garten dahinter zu Stillst...
POL-STH: Alkoholisiert am Steuer unterwegs Stadthagen (ots) - In der Nacht zum Mittwoch gegen 01.00 Uhr hat die Stadthäger Polizei einen 68 jährigen Mann aus Wiedenbrügge kontrolliert, der mit seinem PKW die Obere Straße in Sachsenhagen befahren hatte. Während der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes fest. Der Verdacht, dass der Mann alkoholisiert ist, hat sich in der Wache bestätigt. Ein hier durchgeführter Test an einem gerichtsverwertbaren Messgerät, führ...
POL-FL: Flensburg: Polizeiaktion „Mach Dein Fahrrad fit! Flensburg (ots) - Unter dem Motto "Mach Dein Fahrrad fit!" öffnet die Polizeistation Mürwik/Fruerlund in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum Fruerlund, der Grundschule Fruerlund und dem SBV Flensburg in diesem Frühling wieder ihre Fahrradwerkstatt. Bei Verkehrskontrollen durch die Polizei wird immer wieder festgestellt, dass Kinder und Jugendliche mit verkehrsunsicheren Fahrrädern am Straßenverkehr teilnehmen. Insbesondere jugendlichen Fahrradfahrern ist es häufig...
POL-PDLU: (Frankenthal) – Polizeiinspektion Frankenthal beendet erste Fahrradkontrollwoche 2018 und zieht positive Bilanz Frankenthal (ots) - Polizeiinspektion Frankenthal beendet erste Fahrradkontrollwoche 2018 Vom 09. April bis zum 14. April fand die erste Fahrradkontrollwoche der Polizeiinspektion Frankenthal im Kalenderjahr 2018 statt. Insgesamt können wir nach dieser Woche eine positive Bilanz ziehen. Vor allem durch den Einsatz der Fahrradstreife, aber auch durch zahlreiche stationäre Kontrollen konnte man mit den zahlreichen Frankenthaler Fahrradfahrern ins Gespräch kommen, über die Risik...
POL-WL: Scheibe eingeschlagen ++ Rosengarten/Eckel – Diesel abgezapft ++ Neu Wulmstorf – Fahrlässige Brandstiftung ++ Winsen – Radfahrer von Unimog erfasst ++ Tostedt – Gegen Baum geprallt Tespe (ots) - Scheibe eingeschlagen In der Zeit zwischen Dienstag, 12:30 Uhr und Mittwoch, 16:00 Uhr, sind Diebe in ein Einfamilienhaus an der Eichenallee eingebrochen. Die Täter hatten zunächst versucht, die Terrassentür aufzuhebeln. Letztlich schlugen sie eine Scheibe ein, um in das Objekt zu gelangen. Sämtliche Räume des Hauses wurden durchsucht. Hierbei erbeuteten die Täter einen Fernseher, einen Computer und Schmuck. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/128354/3918101
© Copyright 2017. IT Journal.