Forschungsergebnisse veröffentlicht: Nutzerfreundliche Ortungssysteme können Selbstständigkeit fördern und Angehörige entlasten

4. April 2018
Forschungsergebnisse veröffentlicht: Nutzerfreundliche Ortungssysteme können Selbstständigkeit fördern und Angehörige entlasten

(Mynewsdesk) Zum Tag der älteren Generation macht die Deutsche Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) darauf aufmerksam, dass Ortungssysteme dazu beitragen können, dass sich Menschen mit Demenz länger selbstständig bewegen können. Sie können außerdem Angehörige entlasten. Dazu müssen die Geräte jedoch nutzerfreundlicher gestaltet werden. Dies ist das Ergebnis eines Forschungsprojekts an der Berliner Charité, das von der DAlzG gefördert wurde. Das Projekt „Validierung und Optimierung des individuellen Nutzens von Ortungssystemen in der häuslichen Pflege bei Demenz“ lief von 2014 bis 2017 und erhielt 99.250 € aus der Forschungsföderung der DAlzG. Der Forschungsbericht steht in Lang- und Kurzfassung auf www.deutsche-alzheimer.de zum Download zur Verfügung

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. unterstützt regelmäßig Forschungsvorhaben, die erkennbar zur Verbesserung der Situation von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen beitragen. Viele Demenzkranke haben Orientierungsschwierigkeiten. Dies kann zum Weglaufen von Zuhause und zu gefährlichen Situationen im Straßenverkehr führen. Technische Lösungen, die eine Ortung mittels GPS ermöglichen, sind daher als Entlastung für Angehörige von großem Interesse, wie die Befragung zeigte. Die Nutzerstudie, in der verschiedene Ortungssysteme von zwanzig Paaren getestet wurden, ergab einen Verbesserungsbedarf in der technischen Zuverlässigkeit und der Produktgestaltung. Eine Schulung zur Bedienung der Systeme wurde als sehr hilfreich bewertet, insgesamt stieg das subjektive Sicherheitsempfinden durch die Nutzung eines Ortungssystems.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/gr0epq

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/vermischtes/forschungsergebnisse-veroeffentlicht-nutzerfreundliche-ortungssysteme-koennen-selbststaendigkeit-foerdern-und-angehoerige-entlasten-81108

Heute leben in Deutschland etwa 1,6 Millionen Menschen mit Demenzerkrankungen. Ungefähr 60% davon leiden an einer Demenz vom Typ Alzheimer. Die Zahl der Demenzkranken wird bis 2050 auf 3 Millionen steigen, sofern kein Durchbruch in der Therapie gelingt.

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz ist der Bundesverband von derzeit 134 regionalen Alzheimer-Gesellschaften, Angehörigengruppen und Landesverbänden. Sie nimmt zentrale Aufgaben wahr, gibt zahlreiche Broschüren heraus, organisiert Tagungen und Kongresse und unterhält das bundesweite Alzheimer-Telefon mit der Service-Nummer 01803 17 10 17 (9 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz) oder 030 – 259 37 95 14 (Festnetztarif).

Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz

Friedrichstr. 236

10969 Berlin

Tel.: 030 – 259 37 95 0

Fax: 030 – 259 37 95 29

E-Mail: info@deutsche-alzheimer.de

www.deutsche-alzheimer.de

Firmenkontakt
Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz
Susanna Saxl
Friedrichstr. 236
10969 Berlin
030 – 259 37 95 12
susanna.saxl@deutsche-alzheimer.de
http://www.themenportal.de/vermischtes/forschungsergebnisse-veroeffentlicht-nutzerfreundliche-ortungssysteme-koennen-selbststaendigkeit-foerdern-und-a

Pressekontakt
Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz
Susanna Saxl
Friedrichstr. 236
10969 Berlin
030 – 259 37 95 12
susanna.saxl@deutsche-alzheimer.de
http://shortpr.com/gr0epq

Weitere interessante News

Soulgoods Düsseldorf mit Taschen und T-Shirts: Gut für die Seele und top für die Umwelt Upcycling-Taschen und designte oder selbst gestaltete T-Shirts aus europäischer Produktion sind die Leidenschaft von Sabine Sellier. Ihr Laden in der Nordstraße 6 ist die Anlaufstelle für Individualisten, Düsseldorf-Fans und ein Insidertipp für alle, die etwas Besonderes mögen. Doch wie kommt man dazu, so ein Geschäft zu eröffnen? Es ist eine dieser Geschichten, die es so häufig gibt: Die Kinder sind aus dem Haus, nicht unerwartet zwar und doch so p...
Sportsponsoring von PlasticsEurope – Kunststofferzeuger und Kanu-Verband bekräftigen … Frankfurt am Main (ots) - 1999: Bertrand Piccard und Brian Jones umrunden als Erste den Globus nonstop mit einem Ballon, Johannes Rau wird Bundespräsident, Günther Grass erhält den Nobelpreis für Literatur. Und die deutsche Kanu-Nationalmannschaft wird Teil des Team Kunststoff. 19 Jahre später, auf der boot Düsseldorf, wo die Verbindung zwischen Spitzensport und Kunststoffindustrie bereits 1996 begann, haben die Kunststofferzeuger und der Deutsche Kanu-Verband (DKV) nun ihre Partnerschaft bekräf...
GVB schlägt Maßnahmen zum Abbau von Kredit-Altlasten in Europa vor München (ots) - Der Genossenschaftsverband Bayern (GVB) fordert mehr Engagement beim Abbau fauler Kredite in den europäischen Bankbilanzen. "Statt das Teilen von Haftungsrisiken zu fordern, sollten EU-Kommission und Europäische Zentralbank viel intensiver über Wege zu einer Reduzierung nachdenken", sagte GVB-Präsident Jürgen Gros beim Bilanzpressegespräch der bayerischen Volksbanken und Raiffeisenbanken in München. Gros verwies auf die nach wie vor hohen Bestände an ausfallgefährdeten Kreditfina...
Mitbewohner im Grünen gesucht Berlin/Hofheim-Wallau (ots) - Garten und Balkon sind nicht nur für Menschen grüne Oasen. Auch Hummeln, Schmetterlinge und Vögel fühlen sich dort wohl, wenn sie Nahrung, Nistmöglichkeiten und Verstecke finden. Damit Hobbygärtner ihr grünes Wohnzimmer möglichst insekten- und vogelfreundlich gestalten, startet der NABU unterstützt von IKEA das Gewinnspiel "Mitbewohner im Grünen gesucht". Mitmachen kann man vom 5. März bis zum 20. April 2018. Zu gewinnen gibt es zwei Umgestaltungen von Garten oder B...
ZDF-Magazin „Frontal 21“: Tausende Stellen an Grundschulen unbesetzt Mainz (ots) - Der Lehrermangel an deutschen Grundschulen ist gravierender als bislang angenommen. Das ergibt eine Umfrage der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) für das ZDF-Magazin "Frontal 21" (Sendung am Dienstag, 30. Januar 2018, 21.00 Uhr). Danach fehlen deutschlandweit rund 2000 Grundschullehrer. Außerdem mussten mehrere tausend Quer- und Seiteneinsteiger eingestellt werden, um den Unterricht gewährleisten zu können. "Das ist natürlich ein Drama, weil es zu Lasten der Schülerinne...
Hilfe bei Angst | Hypnose | Dr. phil. Elmar Basse Hypnose bei Angststörung | Dr. phil. Elmar Basse Angst und die diversen Ängste sowie Phobien und Panikattacken gehören zu den häufigsten psychischen Störungen mit Krankheitswert in Deutschland, sagt der Hypnosetherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg. Doch wo liegt die Grenze zwischen “normaler” Angst und einer Angststörung? Und gibt es das überhaupt, eine “normale&rdquo...
Grünen-Abgeordnete Rößner: Datenmissbrauch bei Facebook ist Folge der Gewinnmaximierung Berlin (ots) - Die Grünen-Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner hat das Geschäftsmodell von Facebook-Konzerns kritisiert. "Der Datenmissbrauch ist konsequente Folge der Ausrichtung des Unternehmens auf Gewinnmaximierung und damit im System des Netzwerks angelegt", schreibt die Medienexpertin in einem Gastbeitrag für die in Berlin erscheinende Tageszeitung "neues deutschland" (Onlineausgabe). Facebook und zahlreiche andere Plattformen handelten mit Daten, nur so machten sie Gewinne, nur so sei gezie...
Immuntherapie: Vielversprechende Methode im Kampf gegen Krebs Baden-Baden (ots) - SWR Dokumentation "betrifft: Kampf dem Krebs - Was leistet die Immuntherapie?" / Mittwoch, 23. Mai 2018, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen Im Kampf gegen den Krebs setzen Medizin und Forschung neben den herkömmlichen Therapiemöglichkeiten zunehmend auf das eigene Immunsystem des Patienten. Mit der "Immuntherapie" soll dieses gestärkt und damit die Krebserkrankung bekämpft werden. Wie dies genau funktioniert, wo die Methode bereits eingesetzt wird und welche Erfolge sie verspricht, zei...
Luzhou Laojiao hält Versiegelungszeremonie im kaiserlichen Ahnentempel in Beijing ab Beijing (ots/PRNewswire) - Luzhou Laojiao Co., Ltd., ein renommierter Hersteller der chinesischen Spirituose Baijiu in China, feierte am Samstag im kaiserlichen Ahnentempel (Taimiao), Beijing, eine Versiegelungszeremonie für den Luzhou Laojiao National Cellar 1573, eines der populären Baijiu-Produkte. Luzhou Laojiao, eine altehrwürdige Baijiu-Marke, hat es sich seit langem zur Aufgabe gemacht, Baijiu im Frühling herzustellen. Laut Unternehmen stammt diese traditionelle Technik zur Baijiu-Herstel...
Alles erledigt? Die DSGVO-Checkliste für den Online-Shop Ab 25. Mai gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die Checkliste hilft Online-Händlern dabei, den Überblick zu behalten, was sie abhaken können und wo sie noch Hand anlegen sollten. -Erstellen oder aktualisieren Sie Ihr Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten Online-Händler müssen den Behörden das Verzeichnis mit aktuellen Daten auf Nachfrage zur Verfügung stellen können. -Finden Sie heraus, ob eine Datenschutz-Folgenabschätzung erforderli...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/340936
© Copyright 2017. IT Journal.