POL-OH: Kennzeichendiebstahl, Busfahrer bespuckt

17. Mai 2018
POL-OH: Kennzeichendiebstahl, Busfahrer bespuckt

Polizei / Polizeimeldungen -

Fulda (ots) – Donnerstag, 17. Mai 2018 Kennzeichendiebstahl NEUHOF – Von Dienstag (15.05.), 20:30 Uhr auf Mittwoch (16.05.), 06:00 Uhr, kam es in der Schützenstraße zu einem Kennzeichendiebstahl. Von einem, auf der rechten Straßenseite abgestellten, weißen LKW Mercedes/Ateco entwendete ein Unbekannter das hintere amtliche Kennzeichen (HU-MA 3006). Der Schaden wird auf 50 Euro geschätzt.

Busfahrer bespuckt FULDA – Die Polizei sucht Zeugen zu einer Spuckattacke, die ein bislang Unbekannter Mann am Mittwochabend (16.05.), gegen 22:20 Uhr auf dem Busbahnhof Heertorplatz im Bus der Linie 9 verübte. Der Unbekannte schlug und bespuckte den Busfahrer. Von dem Täter liegt folgende Beschreibung vor: männlich, 20 bis 25 Jahre alt, 180 Zentimeter groß, schmales Gesicht, dunkelblond, er trug eine weiße Schildkappe und hatte auffällige Tätowierungen an den Unterarmen und am Hals.

Hinweise bitte an die Polizei in Fulda, Tel.: 0661 / 105 – 0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache der Hessischen Polizei, die rund um die Uhr im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache erreichbar ist. geschrieben von: Praktikantin Selina Feller Wolfgang Keller Leiter Pressestelle Tel.: 0661 – 105 1010

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-H: Nachtragsmeldung! Springe: 24-Jähriger bei Baumunfall lebensgefährlich verletzt – Autofahrer verstirbt in Klinik Polizeidirektion Hannover Hannover (ots) - Der am Samstag, 05.05.2018, gegen 19:10 Uhr, auf der Kreisstraße (K) 204 alleinbeteiligt verunfallte 24-jährige Autofahrer, ist heute (22.05.2018) in einem Krankenhaus verstorben. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der junge Mann ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell
POL-BI: Nachtrag zu: Täter tritt Schülerin ins Gesicht- Zeugen gesucht- Bielefelder gibt entscheidenden Hinweis Polizei Bielefeld Bielefeld (ots) - KL/ Bielefeld/ Sennestadt- Wie berichtet, trat ein unbekannter Täter am Dienstag, 15.05.2018, einer 17-Jährigen nach Schulschluss auf dem Weg zu einer Bushaltestelle ins Gesicht. Anhand eines Zeugenhinweises konnte der Mann ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell
BPOLI-OG: Bundespolizei nimmt gesuchten Dieb fest Rheinmünster (ots) - Beamte des Bundespolizeireviers am Flughafen Karlsruhe/ Baden-Baden haben heute, im Rahmen der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Fluges aus Bulgarien, einen 31-jährigen Bulgaren festgenommen. Nach dem Mann wurde wegen Diebstahl per Haftbefehl gefahndet. Da sein Arbeitgeber die 1800 Euro Geldstrafe bezahlte, konnte somit eine 60-tägige Haftstrafe abgewendet werden. Rückfragen bitte an:Bundespolizeiinspektion OffenburgDieter HuttTelefon: 0781/9190-...
FW-BO: Brennender Kinderwagen am Nordring Bochum (ots) - Um 01:40 Uhr erreichten die Leitstelle mehrere Anrufe das es in einem Wohngebäude am Nordring brennt. Aufgrund der Meldungen alarmierte die Leitstelle sofort die Löschzüge aus der Innenstadt und aus Wattenscheid. Beim Eintreffen konnte Feuerschein hinter der Eingangstür festgestellt werden. Sofort wurde ein Löschangriff mit einem C-Rohr mit einem Trupp unter Atemschutz eingeleitet. Der Treppenraum wurde kontrolliert und mit einem Hochleistungslüfter r...
POL-NMS: 180521-3-pdnms Radfahrerin bei Unfall lebensgefährlich verletzt Bordesholm (ots) - 180521-3-pdnms Radfahrerin bei Unfall lebensgefährlich verletzt Bordesholm / Am 20.05.2018, gegen 10.55 Uhr, war eine 82-jährige Radfahrerin in Bordesholm mit dem Rad unterwegs, wobei ihr Mann und ihre Tochter vor ihr fuhren. In der Straße Hasselbrook wollte sie einem Hund ausweichen, der die Straße überquerte. Der Hund war gerade in diesem Moment von der Hundehalterin gerufen worden, weil er sich zuvor unbemerkt von den Hundebesitzern auf das gege...
POL-ST: Im Streit zugestochen – 20-jähriger aus Ochtrup verstirbt an den Folgen Polizei Steinfurt Steinfurt (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Münster, der Kreispolizeibehörde Steinfurt und des Polizeipräsidiums Münster Am frühen Morgen des Pfingstmontages (21.5., 03:00 Uhr) gerieten zwei junge Männer im Stadtpark in ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell
POL-KLE: Kevelaer- Kollision auf Kreuzung/ 60-Jähriger Autofahrer schwer verletzt Kevelaer (ots) - Am Donnerstag (17. Mai 2018) um 10.45 Uhr kam es auf der Kreuzung Walbecker Straße Velder Dyck zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 60-jähriger Kevelaerer schwer verletzt wurde. Der 60-Jährige fuhr in seinem VW Touran die Walbecker Straße in Richtung Lüllingen. Ein 28-jährigen Mann aus Rumänien befuhr in seinem LKW den Velder Dyck in Richtung Twisteden und beabsichtigte die Walbecker Straße zu überqueren, als es im Kreuzungsbereich...
POL-DA: Reinheim-Spachbrücken: Gelegenheit macht Diebe / Kriminelle schlagen Autoscheibe ein und entwenden Tasche Reinheim-Spachbrücken (ots) - Innerhalb weniger Minuten haben bislang unbekannte Täter am Donnerstagnachmittag (17.5.) die Fensterscheibe eines in der Erbacher Straße geparkten Fahrzeuges eingeschlagen und eine Tasche entwendet. Die Besitzerin des silbergrauen Golf vom Hersteller Volkswagen hatte ihr Auto gegen 16.30 Uhr auf einem dortigen Parkstreifen abgestellt. Als sie circa zehn Minuten später an ihr Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie den Schaden fest. Die Kripo in ...
POL-DA: Pfungstadt: Einbruch in Baumarkt / Zeugen gesucht Pfungstadt (ots) - In der Nacht zum Freitag (18.5.) haben bislang unbekannte Täter einen Baumarkt in der Mainstraße heimgesucht. Gegen 00.30 Uhr hebelten die Kriminellen ein Fenster des Gebäudes auf und stiegen in die Räumlichkeiten ein. Durch ihr Vorgehen verursachten die Täter einen Sachschaden, der derzeit auf rund 400 Euro geschätzt wird. Ob die Kriminellen auf ihrer Suche nach Beute fündig wurden ist abschließend noch nicht bekannt. Die Polizei in P...
POL-HN: PRESSEMITTEILUNG DES POLIZEIPRÄSIDIUM HEILBRONN MIT EINEM BERICHT AUS DEM LANDKREIS HEILBRONN VOM SAMSTAG, 19.05.2018 Heilbronn (ots) - Neudenau: Tödlicher Verkehrsunfall Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am späten Samstagnachmittag gegen 17.20 Uhr zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Ein 17jähriger befuhr mit seinem Leichtkraftrad Aprilia die Kreisstraße von Bittelbronn kommend in Richtung Siglingen. In Höhe Reichertshausen kommt dieser aus bisher unbekannten Gründen in der dortigen langgezogenen Linkskurve über die Fahrbahnmitte hinweg und stößt mit einem...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43558/3946224
© Copyright 2017. IT Journal.