Einladung zur Diskussionsveranstaltung

9. April 2018
Einladung zur Diskussionsveranstaltung

Hamburg (ots) – Hochkarätige Podiumsgäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik diskutieren über Regulierungen und die Zukunft der E-Zigarette.

Zeit Montag, 23. April 2018, 15.00-17.00 Uhr

Ort Landesvertretung Hamburg, Jägerstraße 1-3, 10117 Berlin

Die Podiumsgäste

Prof. Dr. Peter Hajek, Queen Mary University of London Dr. Wieland Schinnenburg, MdB, FDP, Ausschuss für Gesundheit (Suchtmittel und Drogen) Alexander Krauß, MdB, CDU, Ausschuss für Gesundheit Niema Movassat, MdB, Die Linke, Drogenpolitischer Sprecher Dr. Edgar Franke, MdB, SPD, Ausschuss für Gesundheit (angefragt) Dr. Kirsten Kappert-Gonther, MdB, Bündnis 90/Die Grünen, Drogenpolitische Sprecherin (angefragt) Dr. Georg Nüßlein, MdB, CSU, stv. Mitglied Ausschuss für Gesundheit (angefragt) Dustin Dahlmann, Vorstandsvorsitzender BfTG

Bitte akkreditieren Sie sich bis zum 18. April 2018 unter info.bftg@achtung.de oder per Telefon unter 040 450210 380.

Quellenangaben

Textquelle:Bündnis für Tabakfreier Genuss, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130190/3911428
Newsroom:Bündnis für Tabakfreier Genuss
Pressekontakt:Lena Kamphaus & Friederike Bath:
Tel: (040) 450210 380
info.bftg@achtung.de

Weitere interessante News

Wölfe in NRW: WDR-Themenschwerpunkt am 13. März Köln (ots) - Seit 20 Jahren leben wieder Wölfe in Deutschland. Sehr bald werden sich die ersten von ihnen in NRW ansiedeln. Der WDR widmet den wilden Tieren am Dienstag, 13. März 2018, einen Thementag in Radio und Fernsehen. Die Dokumentation "Familie Wolf - Gefährliche Nachbarn?" (20.15 bis 21 Uhr, WDR Fernsehen) ist Ergebnis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und intensiver Recherchen. Alle Aufnahmen stammen ausschließlich aus der freien Natur, kein Bild wurde in einem Gehege oder mit za...
„WDR Quarks“-Recherche: Diesel-Fahrverbot ist keine Lösung Köln (ots) - Das mögliche Diesel-Fahrverbot in den Innenstädten, über das das Bundesverwaltungsgericht am Dienstag (27.2.) urteilen will, wird nicht ausreichen, um auf den fraglichen Straßenabschnitten in NRW die maximalen Grenzwerte zu erreichen. Nach Recherchen des WDR-Wissensmagazins "Quarks" würde selbst ein Extremszenario, nämlich das Verbot aller Dieselfahrzeuge inkl. des Lieferverkehrs, dort zu einem Jahresdurchschnittswert von knapp 45 Mikrogramm Stickstoffdioxid je Kubikmeter Luft führe...
Vernetzte Pflanzen – 3sat-Wissenschaftsdoku über das „grüne Internet“ Mainz (ots) - Donnerstag, 1. Februar 2018, 20.15 Uhr, 3sat Erstausstrahlung Forscher sind davon überzeugt, dass Pflanzen miteinander kommunizieren. Die Dokumentation "Vernetzte Pflanzenwelt" von Erna Buffie, die 3sat am Donnerstag, 1. Februar, 20.15 Uhr, in Erstausstrahlung zeigt, fragt nach, was es mit der "grünen Intelligenz" auf sich hat, und zeigt mit Zeitrafferaufnahmen und spannenden Experimenten, wie sie funktioniert. Reden Bäume? Tuscheln Pilze? Können Pflanzen ihre Feinde riechen? Die m...
„Wissenschaft am Donnerstag“ in 3sat über Kindesmisshandlung und psychische Gewalt Mainz (ots) - Donnerstag, 5. April 2018, ab 20.15 Uhr, 3sat Erstausstrahlungen Warum werden Eltern gewalttätig, und warum bleibt Gewalt gegen Kinder häufig unentdeckt? Die Dokumentation "Wenn Eltern ausrasten" am Donnerstag, 5. April 2018, 20.15 Uhr, beschäftigt sich mit dem Thema Kindesmisshandlung. Im Anschluss, um 21.00 Uhr, diskutiert 3sat-Moderator Gert Scobel mit seinen Gästen über Ursachen und Auswirkungen von psychischer Gewalt. In Deutschland sterben laut Polizeistatistik jede Woche dre...
„hart aber fair“ am Montag 16. April 2018, 21:00 Uhr, live aus Berlin !korrigierte … München (ots) - Moderation: Frank Plasberg Das Thema: Mit dem Finger am Abzug: Wie zügellos ist Donald Trump?Die Gäste: Thomas Roth (war Leiter der ARD-Studios in Moskau, Berlin und New York, ehemaliger ARD-Tagesthemen-Moderator) Jürgen Hardt (CDU, Außenpolitischer Sprecher der Unionsfraktion) Melinda Crane (US-amerikanische Journalistin; Politische Chef-Korrespondentin im englischen Programm von Deutsche Welle-TV) Hans-Lothar Domröse (ehemaliger deutscher Nato-General) Michael Wolffsohn (H...
Studieren am Hasso-Plattner-Institut: Studieninformationstag für IT-Interessierte am 13. … Potsdam (ots) - IT-Experten sind weltweit in allen Branchen stark gefragt und die fortschreitende Digitalisierung erschließt weitere neue Berufs- und Betätigungsfelder. Ein besonders praxisnahes Informatikstudium bietet die gemeinsame Digital-Engineering-Fakultät des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) und der Universität Potsdam (UP) an. Die ingenieurwissenschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengänge eröffnen dem IT-Nachwuchs vielfältige Karrieremöglichkeiten. Neben dem deutschlandweit einzigartige...
Das Habanos Festival beginnt und feiert sein 20-jähriges Bestehen mit der Einführung … Havanna (ots/PRNewswire) - - Cohiba präsentiert Robustos Reserva 2014, sein erstklassiges Premiumangebot - Als weiterer Star der Show wird die Línea Maduro Partagás präsentiert - Das Festival beginnt am 26. Februar mit einem großen Willkommensabend und endet am 2. März mit dem Gala-Dinner Das Habanos Festival feiert sein 20-jähriges Bestehen. Das größte internationale Event für die Liebhaber des besten Tabaks der Welt findet zwischen dem 26. Februar und dem 2. März statt. Highlights des Festival...
Maischberger am Mittwoch, 24. Januar 2018, 22:45 Uhr München (ots) - Das Thema: "Ganz unten: Wie schnell wird man obdachlos?"Die Zahl der Obdachlosen in Deutschland nimmt dramatisch zu. Aktuelle Schätzungen gehen von rund 860.000 Menschen aus, die in diesem Winter keine Wohnung haben. Grund dafür sind unter anderem die ständig steigenden Mieten und die fehlenden Sozialwohnungen. Zudem verschärft eine große Zahl an Armutseinwanderern aus Osteuropa das Problem. Die Notunterkünfte sind überfüllt. Sollten die Städte zugewanderte Obdachlose wieder z...
Geschlechtsspezifische Unterschiede bei der Alzheimer-Krankheit: Dr. Gérard Nisal … Düsseldorf (ots) - Der Alzheimer-Forscher Dr. Gérard Nisal Bischof von der Uniklinik Köln und dem Forschungszentrum Jülich wird mit dem Kurt Kaufmann-Preis der Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) geehrt. Der Kurt Kaufmann-Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. "Die Alzheimer-Erkrankung stellt ein großes gesamtgesellschaftliches Problem dar, dessen ursächliche Erforschung uns die Möglichkeit gibt, dem langsamen Verschwinden der eigenen Biographie eines Menschen, Einhalt zu gebieten", sagt Dr. G...
Gesundheitsthemen für Medien: Weltkrebstag München (ots) - Am 4. Februar ist Weltkrebstag. Forschende Pharmaunternehmen haben dem Krebs den Kampf angesagt - in keinem Bereich werden mehr klinische Studien durchgeführt. Denn trotz aller Fortschritte der vergangenen Jahre bleiben onkologische Erkrankungen Todesursache Nummer 2 in Deutschland - nach den Folgen von Herz-Kreislauferkrankungen. Deswegen muss die Forschung weitergehen. Die Vision lautet: den Krebs eines Tages besiegen zu können. Pharma Fakten-Video: http://ots.de/b0qqaV Au...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.