Neue Finanzierungsrunde für LocaFox erfolgreich abgeschlossen

9. April 2018
Neue Finanzierungsrunde für LocaFox erfolgreich abgeschlossen

Berlin (ots) – Frisches Kapital für LocaFox: Die ddvg investiert gemeinsam mit der Bremer Tageszeitungen AG in den Berliner Handelsdienstleister

LocaFox hat eine neue Finanzierungsrunde im mittleren siebenstelligen Bereich abgeschlossen. Zu den Kapitalgebern zählen die 2 Welten Investment GmbH – Tochtergesellschaft der ddvg (Deutsche Druck- und Verlagsgesellschaft) – sowie die Bremer Tageszeitungen AG (Weser-Kurier, Bremer Nachrichten).

„Wir sind überzeugt davon, dass LocaFox mit seinem innovativen Produkt und dem erfahrenen Team die Art, wie die Konsumenten das Internet zum Einkaufen zukünftig nutzen, nachhaltig verändern wird. LocaFox ist ein hervorragendes Unternehmen mit der Kompetenz, die Digitalisierung des stationären Handels in den nächsten Jahren effizient und erfolgreich voranzutreiben“, erklärt Christopher Koeppler von der zur ddvg gehörenden 2 Welten Investment.

„Wir sind mit unserem Verlagsangebot über viele Jahrzehnte mit der Stadt und ihren Händlern verbunden. Den Handel in der Region zu stärken, hat für uns daher einen sehr großen Stellenwert. LocaFox unterstützt Einzelhändler in hervorragender Weise, erfolgreich zu sein und bietet Konzepte, die dem lokalen Handel nachhaltig helfen. Deshalb streben wir eine langfristige Zusammenarbeit an“, so Eric Dauphin, Vorstand der Bremer Tageszeitungen AG.

LocaFox hilft stationären Händlern nicht nur bei der Digitalisierung ihrer Bestände, sondern bringt Konsumenten nach der Online-Recherche wieder zurück in die lokalen Geschäfte. Hierfür kooperiert LocaFox seit Ende des vergangenen Jahres mit Google und ist Teil des Acceleration-Programms. Mit den Google „Local Inventory Ads“ haben lokale Händler die Möglichkeit, Konsumenten in der Nähe ihres Geschäfts gezielt mit speziellen Produktanzeigen prominent auf sich aufmerksam zu machen. Nach dem Klick auf die Anzeige landen die Konsumenten auf einer eigens von LocaFox für den Händler bereitgestellten Produktseite, die als virtuelles Schaufenster fungiert.

LocaFox wurde 2017 von einer Fachjury für das Magazin „Digital Commerce“ unter die Top 50 der innovativsten Start-ups für die Digitalisierung des Handels gewählt.

Über LocaFox: Die Vision von LocaFox ist es, die Wettbewerbsfähigkeit von Offline-Händlern in Zeiten des Online-Shoppings sicherzustellen und auch kleinen und mittelständischen Handelsunternehmen zu mehr Sichtbarkeit beim digital denkenden Konsumenten zu verhelfen. LocaFox wurde im Juni 2013 von Karl Josef Seilern (CEO), Lukas Zels und Michael Wendt gegründet.

Quellenangaben

Textquelle:DDVG Deutsche Druck- und Verlagsgesellschaft, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/29844/3911921
Newsroom:DDVG Deutsche Druck- und Verlagsgesellschaft
Pressekontakt:Thilo Grösch
Unternehmenssprecher LocaFox GmbH
Oudenarder Str. 16
13347 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 208 490 069
Mail: thilo.groesch@locafox.de

Weitere interessante News

„Suche Frieden“: ZDF-Programm zum 101. Katholikentag in Münster Mainz (ots) - Der 101. Katholikentag, der vom 9. bis zum 13. Mai 2018 in Münster stattfindet, steht unter dem Motto "Suche Frieden". Das ZDF berichtet darüber in seinen aktuellen Sendungen sowie im Magazin "sonntags" und zeigt die Reportage "Drei Frauen für den Frieden - Denkanstöße zum Katholikentag in Münster" zum Auftakt und den Abschlussbericht "Suche Frieden - Bericht vom Katholikentag in Münster". Zum Auftakt des Katholikentags porträtiert die Reportage "Drei Frauen für den Frieden - Denka...
Globalegrows Lokalisierung aus nächster Nähe: das Wartungszentrum in Spanien Madrid (ots/PRNewswire) - Seit seiner Gründung konnte Globalegrow sich im grenzüberschreitenden elektronischen Geschäftsverkehr (E-Commerce) positionieren. Lokalisierung stellte von jeher eine Herausforderung dar, bietet jedoch ebenso grenzüberschreitende Geschäftsmöglichkeiten. Durch den Antrieb, der durch die "One Belt, one Road"-Initiative geboten wurde, intensivierte sich die Beziehung zwischen Spanien und China mehr denn je zuvor, was 2017 den Startschuss für die Lokalisierung von Globalegr...
Wohnimmobilien in Bayern: Nachfrage bleibt trotz Preisanstiegs hoch München (ots) - Die Nachfrage nach Häusern und Wohnungen in Bayern bleibt trotz deutlicher Preisanstiege hoch. 2017 haben sich jeden Monat fast 12.000 neue Immobiliensuchende an die Makler von Sparkassen und LBS im Freistaat gewendet, erklärte Paul Fraunholz, Geschäftsführer der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH (Sparkassen-Immo), anlässlich der jährlichen Pressekonferenz der Sparkassen-Finanzgruppe zum bayerischen Wohnimmobilienmarkt. Begünstigt wird die Nachfrage durch historisch niedrig...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.