Ausgezeichnet: Sehr gute Quoten für ECHO-Verleihung bei VOX!

13. April 2018
Ausgezeichnet: Sehr gute Quoten für ECHO-Verleihung bei VOX!

Köln (ots) – Zum zweiten Mal hat VOX den renommierten und begehrten Musikpreis ECHO ausgestrahlt, in diesem Jahr sogar erstmals live*. Mit Erfolg: Die 27. Verleihung sahen am gestrigen Donnerstagabend sehr gute 9,0 Prozent Marktanteil der 14-59-Jährigen. Insgesamt schalteten 1,79 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren ein, um die Preisvergaben an die nationalen und internationalen Künstler in Berlin zu sehen.

Gleich dreifach wurde Ed Sheeran (Hit des Jahres, Künstler International sowie Album des Jahres) ausgezeichnet. Mark Forster, der den Abend eröffnete, erhielt nach vielen Nominierungen seinen ersten ECHO in der Kategorie Künstler Pop National. Helene Fischer trat nicht nur mit zwei Kollaborationen (Gregor Meyle & Götz Alsmann sowie Luis Fonsi) auf, sondern erhielt gestern auch ihren 17. ECHO in der Kategorie Schlager. Der ECHO für Soziales Engagement ging an das Festival Peace by Peace und Fetsum Sebhat sowie Tedros „Teddy“ Twelde. Für sein Lebenswerk erhielt in diesem Jahr Musikerlegende Klaus Voormann die begehrte Trophäe. Hier alle Gewinner im Überblick: http://www.echopop.de/pop-gewinner-2018/

Campino, der gestern mit den „Toten Hosen“ den ECHO in der Kategorie Rock National gewann, nahm in seiner Dankesrede Bezug auf die Diskussionen rund um das aktuelle Album der Deutsch-Rapper Kollegah & Farid Bang und machte deutlich, dass „für ihn eine Grenze überschritten ist, wenn es um frauenverachtende, homophobe, rechtsextreme, antisemitische Beleidigungen geht“.

Doch nicht nur die Auszeichnungen standen gestern Abend im Mittelpunkt, sondern auch die Live Acts: Neben Kylie Minogue standen u.a. auch Jason Derulo, Rita Ora & Liam Payne, Mark Forster & Gentleman sowie Rea Garvey & Kool Savas auf der Bühne.

Insgesamt wurde der ECHO in 22 Kategorien von einem Ensemble-Cast verliehen. Neben Amiaz Habtu, den Lochis, Julia Engelmann und Alice Merton standen auch die diesjährigen „Sing meinen Song“-Künstler Judith Holofernes, Rea Garvey und Mark Forster, auf der Bühne und überreichten den begehrten Preis. Über die Auszeichnungen entschieden gleichberechtigt der Chartserfolg und das finale Jury-Votum.

„Prominent! Die ECHO-Party“ direkt im Anschluss an die Verleihung zeigte gestern Abend noch mal alle Highlights der Verleihung sowie Interviews mit den glücklichen ECHO-Gewinnern auf der Aftershowparty.

Wer die Preisverleihung bei VOX verpasst hat, kann sie noch 7 Tage kostenlos bei TVNOW.de abrufen.

O-Töne und Video-Highlights (EPK) des ECHO sowie Bilder vom roten Teppich, der Verleihung und den ECHO-Gewinnern sind im Kommunikationsportal https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/presse mappe/ECHO-2018-Der-Deutsche-Musikpreis-00001/ zu finden.

Quelle: AGF/GfK/DAP TV Scope/MG RTL D Forschung und Märkte/vorläufig gewichtet/Stand: 13.04.2018

*Nur durch Werbepausen entstand bei der Live-Ausstrahlung eine zeitliche Verschiebung.

Quellenangaben

Textquelle:VOX Television GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6952/3915375
Newsroom:VOX Television GmbH
Pressekontakt:Katrin Bechtoldt
VOX Kommunikation
Ein Unternehmen der Mediengruppe RTL
Telefon: +49(0)221-456-74404
katrin.bechtoldt@mediengruppe-rtl.de

Weitere interessante News

„Im Labyrinth des Schweigens“ am Karfreitag im ZDF Mainz (ots) - Das Filmdrama "Im Labyrinth des Schweigens" thematisiert die Vorgeschichte der Frankfurter Auschwitzprozesse. Das ZDF zeigt den Spielfilm am Karfreitag, 30. März 2018, 22.50 Uhr, als Free-TV-Premiere. Neben Alexander Fehling und Gert Voss in den Hauptrollen spielen Friederike Becht, André Szymanski, Johannes Krisch und andere. Die Bundesrepublik im Jahr 1958: Der junge Staatsanwalt Johann Radmann (Alexander Fehling) wird auf den ehemaligen jüdischen KZ-Insassen Simon Kirsch (Johann...
Erster Moderator der ZDF-„heute“-Sendung: Carl Weiss gestorben Mainz (ots) - Carl Weiss moderierte die erste "heute"-Sendung am ersten ZDF-Sendetag, dem 1. April 1963, um 19.30 Uhr, und war damit nach der Ansprache des Gründungsintendanten Karl Holzamer das erste Gesicht des ZDF auf dem Fernsehschirm. Im Alter von 92 Jahren ist der langjährige Journalist und Korrespondent gestorben. Ehe Carl Weiss 1963 zum neu gegründeten ZDF kam, war er Zeitungsjournalist und seit Ende der 50er Jahre Presseattaché der deutschen Botschaften in Indien und Indonesien. Mit dem...
Hoheitliche Hochzeiten – Das Lustige Taschenbuch Royal 4 ab dem 12. April im Handel! Berlin (ots) - Wir setzen dem Lustigen Taschenbuch die Krone auf und präsentieren den vierten Band der besonderen Comicreihe LTB Royal. Während im Palast des Vereinigten Königreichs fleißig Ringe getauscht und Windeln gewechselt werden, hat Donald anderswo ebenso alle Hände voll zu tun mit royalen Verpflichtungen. Ob als Zeichner bei Hofe, fahrender Ritter, Verteidiger wehrloser Königreiche oder Retter entführter Königinnen, unser Tollpatsch handelt immer nach bestem Wissen und Gewissen. Meisten...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.