POL-DA: Neckarsteinach: Polizei sucht nach Unfallflucht den Fahrer eines schwarzen Mercedes mit Anhänger

17. Mai 2018
POL-DA: Neckarsteinach: Polizei sucht nach Unfallflucht den Fahrer eines schwarzen Mercedes mit Anhänger

Polizei / Polizeimeldungen -

Neckarsteinach (ots) – Die Polizei sucht Zeugen einer Verkehrsunfallflucht. Am Mittwochmorgen (16.5.), gegen 10.50 Uhr, befuhr ein schwarzer Mercedes der E-Klasse mit Anhänger die Bundesstraße 37 in Richtung Neckarsteinach. Kurz nach dem Vierburgen-Parkplatz, Ortseingang Neckarsteinach, geriet der Fahrer des Mercedes auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender Renault Kleintransporter wich nach rechts aus. Der Mercedes streifte dennoch die Ladebordwand des Transporters. Ein hinter dem Transporter fahrender Opel wich ebenfalls nach rechts aus und geriet mit seinem rechten Vorderrad an den Bordstein. Hierdurch wurden Reifen und Felge des Opel beschädigt. Der Fahrer des Mercedes hielt nach Zeugenaussagen kurz darauf an, um dann jedoch direkt weiter zu fahren.

Der Mercedes-Fahrer und Zeugen, die Hinweise auf ihn geben können, werden gebeten, sich an die Polizei in Hirschhorn zu wenden. Telefon: 06272/9305-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-KS: 13-jährige aus Jugendhilfeeinrichtung in Calden vermisst Kassel (ots) - Seit Donnerstag, 17.05.2018, 16:00 Uhr, wird die 13-jährige Alina Sander aus dem Schutzhof Calden vermisst. Alina ist 162 cm groß, schlank und hat lange, dunkle Haare. Alina benötigt Medikamente. Das Polizeipräsidium Nordhessen bittet daher um Veröffentlichung der Vermisstensuche mit anhängendem Foto. Hinweise zum aktuellen Aufenthalt der Alina bitte an die Polizei in Kassel unter 0561/9100 oder jede andere Polizeidienststelle. Peters, Polizeihauptko...
POL-E: Essen: Großeinsatz an der Germaniastraße – Schlägerei zwischen zehn Männern Essen (ots) - 45356 E.-Bochold: Am Sonntag, 20. Mai, war die Polizei Essen mit verstärkten Kräften in der Germaniastraße im Einsatz, um eine Familienstreitigkeit aufzulösen. Um 11:35 Uhr meldeten Zeugen eine Schlägerei in der Germaniastraße. Vor Ort trafen die Beamten auf vier Männer, die miteinander diskutierten. Als ein weiterer Mann (29) hinzukam, eskalierte der Streit und die Beteiligten schlugen sich. Weitere Personen erschienen und solidarisierten sich,...
LPI-SHL: Aufgefahren Landespolizeiinspektion Suhl Römhild (ots) - Am 19.05.2018 gegen 11:57 befuhren der 27-jährige Fahrer eines Pkw Opel Insignia und der ebenfalls 27-jährige Fahrer eines Pkw VW Caddy die Meininger Straße in Römhild aus Richtung Haina kommend. Am Abzweig zum Rhön-Grabfeld-Center ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
POL-OG: Durmersheim – Zwei Fahrfehler führen zum Unfall Durmersheim (ots) - Zwei vermeintliche Fahrfehler zweier Autofahrerinnen haben am Donnerstagvormittag zu einer Kollision an der Kreuzung der Goethestraße zur geführt. Während eine 29 Jahre alte Hyundai-Fahrerin gegen 11.15 Uhr beim Rechtsabbiegen in die Friedrich-Ebert-Straße die nötige Vorsicht außer Acht ließ, wird einer 51 Jahre alten Ford-Lenkerin vorgeworfen, auf dem Weg in Richtung Engelbert-Kleiser-Straße nicht möglichst weit rechts gefahr...
POL-DA: Viernheim: Müllplatz niedergebrannt / Wer hat etwas gesehen? Polizeipräsidium Südhessen Viernheim (ots) - Der Müllplatz eines Discount-Marktes, mit Müllsäcken und einem Kunststoffbehälter, ist am frühen Freitagmorgen (18.5.) komplett niedergebrannt, obwohl die Freiwillige Feuerwehr Viernheim den Brand in kürzester Zeit löschen konnte. ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
POL-GG: VU-Flucht mit Trunkenheit Rüsselsheim (ots) - Am 20.05.18 gg 15:45 Uhr melden Anwohner des Campingplatz in Bauschheim einen betrunkenen Mann, welcher auf dem Gelände auch ein Fahrzeug geführt haben solle. Die Streife kann auf dem Campingplatz das Fahrzeug und den Fahrer antreffen. Bei einem Atemalkoholtest um 16:00 Uhr wird ein Wert von 1,93 Promille festgestellt. Zu dem sind frische Unfallspuren am Fahrzeug vorhanden. Der Fahrer ist vermutlich von seiner Wohnanschrift zum Campingplatz gefahren und hat dor...
POL-PDKO: PI Andernach, Sachbeschädigungen vom 15. auf den 16.05.2018 Plaidt (ots) - In der Nacht vom 15. auf den 16.05.2018 kam es in Plaidt zu mehreren Sachbeschädigungen. Durch unbekannte Täter wurde ein Pkw demoliert und auf die Straße geschoben. Nur wenige Straßen entfernt wurden mehrere Zäune in der Gartenkolonie Im Hummerich aufgeschnitten und mehrere Gartenhäuschen angegangen. Möglicherweise die selben Täter besprühten den Skatepark und den Soccer-Court mit mehreren Graffiti und demolierten dann diverse Fenste...
POL-CUX: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 21.05.2018 Cuxhaven (ots) - Steinau: Frühtanz Steinau - 7 500 feiern bei strahlendem Sonnenschein Der traditionell am Pfingstsonntag in Steinau veranstaltete Frühtanz zog bei strahlendem Sonnenschein ca. 7 500 Gäste an. Die in ausreichender Anzahl vor Ort befindliche Polizei registrierte während der gesamten Veranstaltung eine geringe Anzahl von Straftaten. In der Mehrheit durch Alkoholkonsum verursachte Aggressionsdelikte. Im Vergleich zu Vorjahren ein jedoch eher ruhiger Verlauf der V...
FW-HH: Feuerwehr Hamburg löscht Brand in Supermarkt in Hamburg-Schnelsen Feuerwehr Hamburg Hamburg (ots) - Hamburg Schnelsen, Feuer zwei Löschzüge (FEU2), 22.05.2018, 22:52 Uhr, Glißmannweg / Frohmestraße Am späten Dienstagabend, um kurz vor 23 Uhr, gingen bei der Feuerwehr Hamburg über den Notruf 112 mehrere Anrufe ein. In einem ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Feuerwehr Hamburg, übermittelt durch news aktuell
POL-MG: Zwei Festnahmen nach Einbruch in Baumarkt Polizei Mönchengladbach Mönchengladbach (ots) - Aufmerksame Zeugen meldeten der Polizei gestern gegen 18 Uhr drei verdächtige Personen auf dem Gelände eines Baumarktes auf der Künkelstraße. Durch die sofort entsandten Polizisten konnten zwei Personen im Nahbereich des ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3946645
© Copyright 2017. IT Journal.