Neues personalisiertes Fortbildungsprogramm für Führungkräfte

16. Mai 2018
Neues personalisiertes Fortbildungsprogramm für Führungkräfte

– Individualisierte Weiterbildung durch Personalized Development Program
– Ashridge Executive Education arbeitet mit Experten aus der ganzen Welt
– Mit neuen Programmen von Ashridge Executive Education zum beruflichen Erfolg

16.05.2018, Ashridge/UK – Ashridge Executive Education, eine der weltweit führenden Business Schools, bietet Fortbildungsprogramme für Führungskräfte an. Die gezielte Förderung durch individuelle Fortbildungsmaßnahmen entwickelt Führungskräfte weiter und fördert die Karrierechancen.

Auf dem Gelände von Ashridge Estate, UK, bietet das Personalized Development Program einen Weiterbildungsumfang, der sich auf eine Reihe von verschiedenen Themen stützt und den Schwerpunkt auf die Stärkung der Führungspersönlichkeit, strategisches Denken und unverzichtbare Geschäftsgrundlagen legt. Dabei wird das Programm auf die Teilnehmerin oder den Teilnehmer durch ein vorab angewandtes Evaluationsprogramm individuell zugeschnitten. Begleitet wird das Seminar von Beratern, Direktoren und Vizepräsidenten verschiedener Unternehmen, die ihre Best-Practice-Beispiele und Lösungsvorschläge in das Programm einfließen lassen.

Das Angebot von Ashridge Executive Education ist einzigartig, indem es die Expertise des Einzelnen durch die direkte Anwendung im täglichen Business stärkt. Nach der individuell angepassten Theorie findet die Umsetzung außerhalb der Kursräume statt. Eine Plattform für die Praxis bieten an den Kurs angelehnte Workshops, die von einem persönlichen Coach aktiv begleitet und bewertet werden. Danach haben die Führungskräfte Zugriff auf eine Weiterbildungsplattform, die digital Lernmaterialien zur Verfügung stellt und somit eine nachhaltige Förderung der Führungskräfte garantiert. Die Termine für das Personalized Development Program sind frei wählbar und richten sich ganz nach der Teilnehmerin bzw. dem Teilnehmer.

Wer gerne diesen Sommer auf ein Fortbildungsprogramm im Team setzen möchte, dem bietet Ashridge Executive Education ebenfalls ein passendes Programm: das Advanced Management Program. Dieses zeichnet sich durch einen sorgfältig ausgearbeiteten Lehrplan aus, der Themen wie Führung, Strategie und Geschäftsgrundlagen in Theorie und Praxis umsetzt. Von namhaften und erfolgreichen Dozenten unterrichtet, stärken die Teilnehmer ihre Business-Skills und vertiefen dabei ihre Führungsqualitäten.

“Seit mehr als 50 Jahren bilden wir Führungskräfte weiter, denn letztlich führen Menschen ihre Unternehmen zum Erfolg”, so Tanja Levine, Vice President Ashridge Business School.

Ashridge Executive Education gehört zur Hult International Business School, einer der am schnellsten wachsenden und größten Business Schools weltweit. Mit seiner internationalen Plattform liegt der Fokus von Ashridge Executive Education auf der Weiterbildung von Managern und Führungskräften.

Bei Fragen und für weitere Informationen zu Ashridge Executive Education sowie dem Personalized Development Program und Advanced Management Program, kontaktieren Sie gerne uns oder besuchen Sie die Homepage.

Ashridge Executive Education, Teil der Hult International Business School, unterstützt seit über 50 Jahren Führungskräfte bei ihrer Entwicklung im Ashridge Estate, einem einzigartigen Ort, der zum Lernen anregt.

Der Campus ist mit den Standorten in Dubai, Shanghai, Boston, New York, San Francisco sowie London und Ashridge vernetzt und somit weltweit vertreten.

Firmenkontakt
Ashridge Executive Education
Thaddäa Stella Munday-Teut
Ashridge House Berkhamsted 1
HP4 1NS Hertfordshire
+49 170 1010024
stella.munday@ashridge.hult.edu
http://www.hult.edu/en/executive-education/

Pressekontakt
Convensis Group
Sophie Stilz
Friedrichstraße 23b
70174 Stuttgart
071136533766
sophie.stilz@convensis.com
http://www.convensis.com

Weitere interessante News

Althusmann zweifelt an Zeitplan für Wiederaufbau der Friesenbrücke Osnabrück (ots) - Althusmann zweifelt an Zeitplan für Wiederaufbau der Friesenbrücke Wirtschaftsminister: Für 2024 geplante Fertigstellung der Emsquerung bei Weener wird sich voraussichtlich verzögern Osnabrück. Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann zweifelt daran, dass die Friesenbrücke bei Weener wie geplant bis zum Jahr 2024 wieder befahrbar ist. Das sagte der CDU-Politiker im Interview der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Mittwoch). "Ich bin gespannt, ob 2024 gehalten werden kann, ...
Mit SEAT und VOX wird jeder zum Musikstar Köln (ots) - 26. April 2018. Statt "Sing meinen Song" heißt es seit dem 24. April im weitesten Sinne "Sing deinen Song". Autohersteller SEAT steht nicht nur für maßgeschneiderte und individuelle Modelle, sondern auch für bewusst unkonventionelle Werbung. Hier kommen Medienvermarkter IP Deutschland sowie die Mediaagentur PHD Germany und die Kreativagentur C14TORCE ins Spiel. Gemeinsam entwickelten sie eine kreative Sing-Aktion. Zuschauer der 5. Staffel von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" w...
Atonomi lanciert Beta-Version des Identity Registry Network zwecks sicherer … Mit dem Atonomi-Netzwerk können Entwickler Vertrauen und Identität für das IoT gewährleisten Seattle (ots/PRNewswire) - Atonomi (https://atonomi.io/), der auf der Blockchain-Technolgie basierende Ausleger des führenden IoT-Sicherheitsanbieters CENTRI Technology, hat die offizielle Beta-Lancierung des Atonomi-Netzwerks bekannt gegeben. Sobald das Atonomi-Netzwerk umfassend getestet und eingesetzt sein wird, ermöglicht es als erstes Blockchain-basiertes Sicherheitsprotokoll die Registrierung, Akti...
SWR2-Autor gewinnt „Wettbewerb zum Tag der Pressefreiheit“ Auszeichnung für Thilo … Baden-Baden/München (ots) - Verleihung am 3. Mai 2018 / Wiederholung des Gewinnerstücks am 22. Juni Der Berliner Hörfunkjournalist Thilo Schmidt erhält für sein SWR2 Feature "Grundgesetz Artikel 5, Satz 1. Rechtspopulismus und Pressefreiheit" den ersten Preis des "Wettbewerbs zum Tag der Pressefreiheit". Die Auszeichnung wird vom Bayerischen Journalistenverband vergeben und ist mit 1.000 Euro dotiert. Schmidt hat für sein Radiostück eine Pegida-Versammlung in Dresden beobachtet und erlebte hautn...
Assistance Barometer 2018 München (ots) - Digitalservices kommen bei Versicherungskunden immer besser an. Gleichzeitig sinkt die Hemmschwelle vor digitaler Vernetzung, wenn dadurch die individuelle Sicherheit steigt oder die Kosten für die Police gesenkt werden können. Das sind Kernergebnisse des "Assistance Barometers 2018", einer im Auftrag der Europ Assistance Deutschland seit elf Jahren durchgeführten, repräsentativen Befragung der Hochschule RheinMain unter der Deutschen Bevölkerung sowie unter Versicherungsunterneh...
Frauenanteil bei Regierungsbeauftragten hat sich halbiert Düsseldorf (ots) - Die Bundesregierung hat bei der Auswahl ihrer Beauftragten und Koordinatoren Männer stark bevorzugt. Nach Berechnungen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe) stieg die Zahl dieser Posten von 32 auf 33, zugleich nahm jedoch die Zahl der mit besonderen Themen im Regierungsauftrag berufenen Frauen von 14 auf sieben ab. Der Frauenanteil sank damit von 43,7 Prozent in der Vorgänger-Regierung auf 21,2 Prozent. Als "fatales Signal" verurteilte Grünen-Fra...
3sat zeigt halbautobiografischen Spielfilm „Fieber“ der Dokumentarfilmerin und Kamerafrau … Mainz (ots) - Donnerstag, 3. Mai 2018, 22.25 Uhr Erstausstrahlung Die elfjährige Franziska (Carolina Cardoso) hat eine schwierige und schweigsame Familie; mit den Fotografien ihres Vaters aus der Fremdenlegion rettet sie sich in Traumwelten. Als Erwachsene (Eva Mattes) bricht sie auf, um die Bilder zu hinterfragen und Antworten auf die Familiengeheimnisse zu finden. 3sat zeigt "Fieber" (Österreich/Deutschland 2013), den halbautobiografischen Spielfilm von Elfi Mikesch, am Donnerstag, 3. Mai 2018...
Herausragende Erfolgsserie in Australien fortgesetzt: Nathalie Pohl als schnellste … Marburg (ots) - Voller Erfolg auf ganzer Linie - auch auf dem fünften Kontinent! Am vergangenen Wochenende trat die Marburger Extremschwimmerin frühmorgens beim herausfordernden "Rottnest Channel Swim" an der australischen Westküste an. Der Wettkampf gilt als eines der größten und gefährlichsten Freiwasserschwimmen der Welt. Auf der rund 20 Kilometer langen Strecke von Cottesloe Beach nach Rottnest Island erkämpfte sich die hessische Ausnahmeathletin mit einer beeindruckenden Zeit von 05:13:59 S...
Metabo: Nieten in Sekundenschnelle mit der neuen Akku-Blindnietpistole von Metabo - Extrem schnell, vergleichbar mit Druckluft-Geräten- Leistungsfähig und langlebig dank bürstenlosem Motor und robustem Präzisionsgetriebe- Erste Akku-Nietpistole mit Kompatibilität zu einem gesamten 18-Volt-System Metabo hat jetzt auch beim Thema Nieten einiges zu bieten. Die neue Akku-Blindnietpistole setzt Nieten in Sekundenschnelle: Nur etwa eine Sekunde braucht die NP 18 LTX BL 5.0 pro Niet. Damit ist die Akku-Nietpistole von Metabo doppelt so schnell wie markt&uum...
FIDAL AG: Dividende als Ersatzzins Entschuldigung, ich kann die Seite nicht finden. Wenn Sie dem Link von einer anderen Seite gefolgt sind, ist es möglich, dass die Seite nicht mehr existiert oder umbenannt wurde. Nutzen Sie die Suche, um den gewünschten Inhalt zu finden:

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle: https://www.pr-gateway.de/s/343616
© Copyright 2017. IT Journal.

Cookie-Erklärung

Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Analyse zulassen, Werbung zulassen:
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse sperren, Werbung zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).

Datenschutz. Impressum

Zurück